Wirtschaftswelt

Philippa Gerling neu im Vorstand

Wahlen beim Unternehmerverband Mülheimer Wirtschaft | Windfeder weiter an der SpitzeDie Mitglieder des Unternehmerverbandes Mülheimer Wirtschaft haben in ihrer jüngsten Mitgliederversammlung Philippa Gerling in den Vorstand gewählt. Sie tritt die Nachfolge von Dr. Ilselore Paschmann an, die nach 19-jähriger ehrenamtlicher Tätigkeit nicht noch einmal zur Wahl angetreten war. Philippa Gerling betonte die Parallelen zu ihrer Vorgängerin: „Auch ich komme aus…

Weiterlesen »

Die Industrie 4.0-Praktiken der Koç Group werden vom Weltwirtschaftsforum weiterhin zu den weltweit besten Praktiken gezählt

Die Industrie 4.0-Praktiken der Koç Group werden vom Weltwirtschaftsforum weiterhin zu den weltweit besten Praktiken gezählt Istanbul (ots/PRNewswire) Arçeliks Werk in Eskisehir wird zu einer der fortschrittlichsten Produktionsstätten der Welt ernannt Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat das Eskisehir-Kühlgerätewerk von Arçelik in sein “Global Lighthouse Network” aufgenommen, das führende Unternehmen bei der Nutzung von Technologien der vierten industriellen Revolution auszeichnet Die Koç Group…

Weiterlesen »

Business Break in Präsenz mit Flender-CEO Andreas Evertz

Unternehmerverband und Wirtschaftsförderung Bocholt laden zum Unternehmerfrühstück am 23. September 2021 ein Ein echter „Bokeltsen Jung“ und auch echter „Flenderaner“ ist beim nächsten Bocholter Unternehmerfrühstück am 23. September zu Gast: Andreas Evertz, gebürtiger Bocholter und seit 1. April 2020 Geschäftsführer von Flender. Nach drei virtuellen Auflagen ist das Business Break endlich wieder in Präsenz geplant: 60 Personen sind nach derzeitigem…

Weiterlesen »

Erfolgreiche Startup-Förderung:

Essen/Mülheim a. d. Ruhr (19.04.2021) Seit Januar 2019 fördern ALDI Nord und ALDI SÜD Startups mit neuartigen Ideen für nachhaltige Produkte und Verpackungen. Jetzt gelangt eine weitere Innovation als ausgereiftes Produkt in die ALDI Filialen: Ab dem 26. April 2021 bieten die Discounter die wiederbefüllbare Kosmetikflasche „Nepenthes“ an. Passend dazu gibt es ein „Hair & Body Dusch-Konzentrat“ der Eigenmarke „Ombia“…

Weiterlesen »

DLG-Preis für  langjährige Produktqualität:

Kamp-Lintfort. „Qualität muss für den Verbraucher mit überzeugenden Inhalten gefüllt werden, sie muss nachvollziehbar sein und ein beständiges Merkmal eines Lebensmittels“, so Hubertus Paetow, Präsident der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). DLG-Preis für  langjährige Produktqualität: Aus diesem Grund entwickelte die DLG ihren „Preis für langjährige Produktqualität“. Damit ausgezeichnet wurde – und das bereits zum zehnten Mal in Folge – die Handwerksbäckerei Büsch…

Weiterlesen »

Corona-ArbeitsschutzverordnungUnternehmen müssen Tests anbieten

Nicht alle Beschäftigten können im Homeoffice arbeiten. Arbeitsplatz und Arbeitsweg stellen für sie ein erhöhtes Infektionsrisiko dar. Hier können Tests im Unternehmen helfen, Infektionen frühzeitig zu erkennen und weitere Ansteckungen zu vermeiden. Arbeitgeber sind zukünftig verpflichtet, ihren Angestellten Corona-Tests anzubieten. Tests bieten Beschäftigten zusätzliche Sicherheit Die bisherigen freiwilligen Testanstrengungen vieler Arbeitgeber sind hoch anzuerkennen. Mit einer Änderung der Arbeitsschutzverordnung werden Arbeitgeber nun jedoch…

Weiterlesen »

Volksbank weiter auf Erfolgskurs

Alpen/Moers. Niedrigzinsen, wegbrechende Margen, Rezession, Corona-Krise, zunehmende Regulierung – die Bankenwelt steht derzeit gehörig unter Druck. In diesem schwierigen Umfeld hat sich die heimische Volksbank Niederrhein auch im Geschäftsjahr 2020 bestens geschlagen. Mit fast 4 Milliarden Euro konnte sie ihr Geschäftsvolumen im abgelaufenen Jahr auf einen neuen Rekordwert in der Unternehmensgeschichte steigern. Die Bilanzsumme stieg um mehr als 15 Prozent…

Weiterlesen »

Volksbank erstmals mit mehr als 3,6 Milliarden Geschäftsvolumen in 2019

Niederrhein/Alpen. Über eine erfreulich gute Geschäftsentwicklung der Volksbank Niederrhein konnten Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann und sein Vorstandskollege Dieter Hackstein bei der Bilanzpressekonferenz am gestrigen Freitag berichten. Lohmann bettete seinen Rückblick auf das Geschäftsjahr 2019 wie gewohnt in eine Gesamtbewertung der wirtschaftlichen und auch politischen Rahmenbedingungen des abgelaufenen Jahres ein. „Wir sind gerade vor dem Hintergrund deutlich erschwerter Rahmenbedingungen mit dem Geschäftsverlauf…

Weiterlesen »

100 Jahre geballte Ernährungskompetenz: Anuga bricht alle Rekorde

Aktuelle Trends, neuste Innovationen und visionäre Konzepte für die Ernährung der Zukunft standen vom 5. bis 9. Oktober 2019 auf der Anuga mehr denn je im Fokus. Die weltgrößte Fachmesse für Lebensmittel und Getränke zeigte erneut, dass sie die globale Nr. 1 der Branche ist. Mit über 170.000 Fachbesuchern (plus 3 Prozent zu 2017) aus 201 Ländern und rund 7.500…

Weiterlesen »

Handwerksbäckerei Büsch stellt erneut Urgetreide in den Mittelpunkt

Kamp-Lintfort. Mit einer ungewöhnlichen Aktion, ihren „Urgetreide-Wochen“ stellt die Kamp-Lintforter Handwerksbäckerei ihr Engagement für Urgetreide erneut unter Beweis: einerseits wurde mit „Dinkelblüte mit Holundersaft“ (Berliner) und „Dinkel-Emmerkruste mit Honig“ die Palette der Urgetreide-Produkte von sechs auf nun acht erweitert. Anderseits schenkt die Bäckerei ihren Kunden ab einem Einkaufswert vom 7,50 Euro einen Gutschein über zwei Dinkelkrüstchen. „Diese Aktion ist uns…

Weiterlesen »

Brote für Bedürftige in der Dortmunder Nordstadt 

Dortmund. Woche für Woche kommt Heidi Waselewski im Büsch-Fachgeschäft in der Löttringhauser Straße 230 vorbei. Sie holt – je nach Bedarf – 15 bis 20 gespendete Brote ab, die mittwochs in der Suppenküche des Kultur- und Tagungszentrums in Wichern benötigt werden. Dort werden einmal wöchentlich bis zu 500 Portionen warme Mahlzeiten zubereitet. Heidi Waselewski ist, wie ihre 20 Kollegen dieser…

Weiterlesen »

Industrie verbindet (#industrieverbindet)

Ab heute und bis zum 24. September 2019 läuft bundesweit die „Woche der Industrie“; auch an Rhein und Ruhr gibt es viele Veranstaltungen, z. B. am 19. September die „LANGE NACHT DER INDUSTRIE“. Der Unternehmerverband und hiesige Unternehmer betonen, wie wichtig die Industrie für unseren Wohlstand, unseren Standort und unsere Zukunft ist.  Das Ruhrgebiet ist die Wiege der Industrie und…

Weiterlesen »

Politik muss Wirtschaft stärken anstatt sie zu schwächen

Der Duisburger Hafen, die Mülheimer Industrie, der Oberhausener Mittelständler, der Hidden Champion am Niederrhein oder der Nischen-Weltmarktführer im Münsterland – welche Sorgen beschäftigt die deutsche Wirtschaft, wenn wie derzeit die wirtschaftlichen Indikatoren auf einen Konjunkturabschwung hinweisen? „Es sind nicht vorrangig die großen weltpolitischen Entwicklungen wie der Brexit und die Trump-Handelspolitik“, sagt Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes mit Blick auf eine…

Weiterlesen »

Oetker-Gruppe wächst 2018 organisch und mit zahlreichen namenhaften Akquisitionen 5 Prozent operatives Umsatzwachstum

Bielefeld (ots)  Die Oetker-Gruppe blickt auf ein insgesamt gutes Geschäftsjahr 2018 zurück. Das berichtete Dr. Albert Christmann, persönlich haftender Gesellschafter der Dr. August Oetker KG, im Rahmen der Bilanzvorstellung für das Geschäftsjahr 2018. Auch wenn nach dem Verkauf der Schifffahrtsaktivitäten zum 30. November 2017 der Gruppenumsatz deutlich zurückging, konnte die Gruppe sowohl durch organisches Wachstum (um + 5 %) als…

Weiterlesen »

Veltins trotzt Sommerkapriolen mit zweitstärkstem Brauereiausstoß

  - Im ersten Halbjahr gab Ausstoß um 2,1% nach - Grevensteiner setzt mit +16,0 % Erfolgskurs fort - An jedem Wochentag ein neuer Gastronomiepartner Meschede-Grevenstein (ots) Nach dem Ausbleiben eines erneuten Jahrhundertsommers hat die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, erwartungsgemäß leicht an Menge eingebüßt, aber dennoch mit dem zweitstärksten Halbjahresausstoß der Geschichte an die erfreuliche Dynamik der letzten Jahre…

Weiterlesen »

GFW-Mittelstands-Forum im Villenpark Rheinperle: „Hotspot“ lebhaften Netzwerkens

Duisburg. „Hot town summer in the city“. Der Hochsommer, den einst Rockbarde Joe Cocker besang, hat auch in Duisburg Einzug gehalten. Pünktlich zum Mittelstands-Forum der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg) nahm das Thermometer an Fahrt auf. Den Temperaturen zum Trotz fanden sich dazu etwa 250 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Politik, Institutionen und Wirtschaft ein – im imposant geschmückten Villenpark…

Weiterlesen »

Übergab Pokal und Jacke

Berlin/Kamp-Lintfort. Zum „Tag des deutschen Brotes“, der in diesem Jahr in Berlin gefeiert wurde, gab es einen neuen Brotbotschafter: Christian Lindner, Bundesvorsitzender der FDP. Er wurde feierlich vom Präsident der Deutschen Bäcker-Innung, Michael Wippler ernannt und von der amtierenden Rheinisch-Westfälischen Brotkönigin, Melissa Nietsch, mit Pokal und seiner neuen Amtsjacke ausgestattet. „Es freut mich, dass es einen neuen Botschafter gibt“, so…

Weiterlesen »

Pitch-Workshop für Gründungsinteressierte, Start-ups und Unternehmer

Duisburg. Im Projektmanagement, auf Messen oder beim Networking gibt es für Unternehmerinnen und Unternehmer ständig Situationen, in denen sie ihre Produkte oder Dienstleistungen potenziellen Kunden präsentieren wollen. Meist bleiben dafür aber nur wenige Minuten Zeit. Wie bringt man sein Portfolio kurz und prägnant auf den Punkt? Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg) möchte Akteuren aus kleinen und mittleren…

Weiterlesen »

Voraussetzungen für mehr Beschäftigung schaffen

Korsika also. Oder Katalonien. Das sind die Regionen, mit denen sich Duisburg messen kann, wenn es um das verfügbare Einkommen seiner Einwohner geht. Genau 16.881 Euro hatte jeder Duisburger einer Analyse des Wirtschafts- und Sozialwissenschaftlichen Instituts zufolge 2016 für Konsum oder Altersvorsorge zur Verfügung. Das sind rund 300 Euro weniger als der italienische Durchschnitt. Zum deutschen Mittelwert 2018 fehlen sage…

Weiterlesen »

Christian Kleff neu beim Unternehmerverband

Christian Kleff folgt beim Unternehmerverband auf Matthias Heidmeier, der zur BDA gewechselt ist. Damit ist die Abteilung Kommunikation & Marketing mit Pressesprecherin Jennifer Middelkamp, Referentin Geraldine Klan und Assistentin Stephanie Lüdtke wieder komplett. Kleff bringt mehr als 20 Jahre Kommunikationserfahrung als Journalist und Unternehmenssprecher mit. „Wir freuen uns sehr, mit Christian Kleff einen gestandenen Kommunikator in unseren Reihen zu begrüßen“,…

Weiterlesen »

Baustammtisch von GFW Duisburg und Bauindustrieverband NRW unterwegs ist Duisburg

Duisburg. Rund 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Baustammtischs, einem Netzwerk-Format von Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg) und Bauindustrieverband Nordrhein-Westfalen e.V., staunten nicht schlecht über die Vielfalt und Menge der Entwicklungsprojekte, die am Wirtschaftsstandort kurz- und mittelfristig in Angriff genommen werden. Während einer Rundfahrt durch Duisburg präsentierten GFW-Geschäftsführer Ralf Meurer gemeinsam mit Andree Haack, Wirtschaftsdezernent und GFW-Mitgeschäftsführer, den Branchenakteuren…

Weiterlesen »

Büsch-Brötchentüten finden viele Fans

Kamp-Lintfort. Eigentlich sind sie nur zum Verpacken der Brötchen da – die brauen Papiertüten der Handwerksbäckerei Büsch. In der Vorweihnachtszeit nutzt das Unternehmen sie aber, um seine Verbundenheit mit dem heimischen Bergbau einmal mehr unter Beweis zu stellen. So erzählte sie auf den Brötchentüten Interessantes zu Weihnachten unter Tage. Und bekam sehr viel Lob von den Kunden. „Gelungene Aktivitäten, die…

Weiterlesen »

Hightech aus der Hütte

An dem hunderte Meter langen Gebäude an der Friedrich-Ebert-Straße fahren viele Mülheimer täglich entlang. Aber was sich dahinter verbirgt, wissen die wenigsten: Die Friedrich Wilhelms-Hütte GmbH ist ein Hightech-Betrieb für Eisen- und Stahl-Guss. Gehäuse für Diesel-Motoren, die so gerade eben auf einen LKW-Auflieger passen, werden hier beispielsweise hergestellt, aber auch hochfeste und -zähe Bauteile für Züge, Stadiondächer oder Bohrinseln. „Von…

Weiterlesen »

Karriereperspektiven für Studierende

Die Auftragsbücher voll bis 2021, die Digitalisierung schreitet voran – bei den PROBAT-Werken in Emmerich, die Weltmarktführer im Maschinen- und Anlagenbau für die Kaffee- und Nahrungsmittelindustrie sind, werden Fachkräfte dringend gesucht. Um diese auf direktem Weg anzusprechen, nahm das Unternehmen – wie 22 weitere Betriebe aus der Rhein-Ruhr-Region – in dieser Woche an der Messe „Karriereperspektiven für Ingenieur_innen“ auf dem…

Weiterlesen »

GFW Duisburg begrüßt die Stahl-Allianz der Länder zur Förderung heimischer Montanindustrie

Duisburg. Die Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg) begrüßt die Stahl-Allianz der Länder zur Förderung der heimischen Montanindustrie. „Das Treffen im Saarland zeigt einmal mehr, wie wichtig die Stahlbranche mit ihrer enormen Bruttowertschöpfung für die heimische Wirtschaft ist – das gilt insbesondere für die Stadt Duisburg, dem größten Stahlstandort in Europa. Die aktuelle Entwicklung, dass andere Länder die Märkte…

Weiterlesen »

Industrie braucht Rückhalt aus der Bevölkerung

Spitzenwert mit 3.840 Teilnehmern / Interesse an LANGER NACHT DER INDUSTRIE steigt stetig Mit 3.840 Besuchern in 93 Unternehmen erreichte die Beteiligung der Bevölkerung an der 8. LANGEN NACHT DER INDUSTRIE einen erneuten Spitzenwert. „Das steigende Interesse zeigt, dass der Weg der Öffnung der Industrie richtig ist und Akzeptanz erzeugt. Die Industrie braucht den Rückhalt aus der Bevölkerung“, bilanziert Wolfgang…

Weiterlesen »

Fit für den Jahreswechsel

Steuer-Seminare im HAUS DER UNTERNEHMER Zum Jahresende steht in den hiesigen Unternehmen nicht nur der Jahresabschluss an, sondern turnusgemäß zum Jahreswechsel auch stets Gesetzesänderungen, die die Mitarbeiter der Buchhaltung und der Personalabteilung z. B. bei der Entgeltabrechnung beachten müssen. Zwei Seminare im HAUS DER UNTERNEHMER drehen sich um die relevanten Themen Umsatzsteuer sowie Sozialversicherung und Lohnsteuer. „Gerade die gesetzlichen und…

Weiterlesen »

Neues Viertel. Historischer Grund. 1a-Lage

Beim 3. Mercator-Treff von Wirtschaft für Duisburg wird deutlich, welche Chancen das neue Viertel am Rathaus bietet Im Jahr 2013 machten Archäologen in Duisburg einen sensationellen Fund. Sie entdeckten das Wohnhaus von Gerhard Mercator. Mercator – Universalgelehrter, Erfinder und erfolgreicher Unternehmer – gehört zweifellos zu den bedeutendsten Persönlichkeiten der Duisburger Stadtgeschichte. Seine Arbeit hatte weltweite und bis heute spürbare Auswirkungen.…

Weiterlesen »

Gian Francesco Macalli lobt „Picco“

Ideengeber besuchte Norbert Büsch: Kamp-Lintfort. Ein Besuch bei einem italienischen Kollegen in der Nähe von Mailand war es, der Brot-Sommelier und Bäcker-Meister Norbert Büsch auf die Idee zu „Picco“ brachte. Die kleine, knusprig-dünne Baguette-Stange hat in der Zwischenzeit viele Freunde in Deutschland gefunden und ist mittlerweile der Hit bei vielen Grillparties. Als Dank für diese Inspiration lud Norbert Büsch den…

Weiterlesen »

Die Sieger des GRIID-Gründungswettbewerbs 2017/2018 stehen fest

Innovative Methoden der Altlastensanierung, Lern-App für Pflegekräfte und Trainingtracker überzeugen Duisburg. Sonne, Strand und Meer heißt es dieser Tage für den ein oder anderen, der jetzt in die Sommerfrische startet. Ein etwas anderer Start wartet dagegen jetzt auf die Absolventen der neunten Runde des Gründungswettbewerbs der GründungsInitiative Innovation Duisburg (GRIID), einer Initiative der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg)…

Weiterlesen »

Volksbank unterstützt Helfer mit der feuchten Nase

Wilson, Claus, Batu, Carlos, Pablo, und Thyron fühlten sich sichtlich wohl als Guido Lohmann, Vorstandschef der Volks-bank Niederrhein, die Vierbeiner und ihre ehrenamtlichen Herrchen der Rettungshundestaffel Bergisches Land e.V. bei der Spendenübergabe in Alpen herzlich willkommen hieß. Zu den Aufgabenbereichen der Rettungshundestaffel – mit Einzugsgebiet bis zum Niederrhein gehören das sogenannte Mantrailing und die Wasserortung. Der Staffel gehören 8 Aktive…

Weiterlesen »

Unternehmerstammtisch der Volksbank

Volksbank-Chef Guido Lohmann fordert Entlastung für Bezieher kleiner und mittlerer Einkommen. Gastreferent Rolf Schmiel sagt: Fachkompetenz ist digitalisierbar – Menschlichkeit nicht KAMP-LINTFORT. Der Unternehmerstammtisch der Volksbank Niederrhein gilt bei den regionalen mittelständischen Unternehmern mittlerweile als echte Institution mit herausragender Besucherresonanz. Mehr als 350 Unternehmer und Führungskräfte der heimischen Wirtschaft konnte Volksbank-Chef Guido Lohmann am vergangenen Mittwoch zu der bereits seit…

Weiterlesen »

ALDI Nord startet große Schnäppchenjagd

Essen (ots) – ALDI Nord ist seit jeher für beste Qualität zu besten Preisen bekannt. Ab kommenden Montag (28.05) geht ALDI Nord einen Schritt weiter. “Wir werden in allen Filialen bei ALDI Nord einen einwöchigen Restposten-Sonderverkauf starten”, so ein Unternehmenssprecher. Verkauft werden Aktionsartikel aus allen Bereichen mit Abschlägen von bis zu 70 Prozent. “Wir machen Frühjahrsputz, bevor unsere attraktiven Sommer-Artikel in…

Weiterlesen »

Aral belegt erneut Spitzenposition im deutschen Tankstellenmarkt

Bochum (ots) – Erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 durch Absatzplus bei Hochleistungskraftstoffen und mehr Kunden durch neues REWE To Go-Shopkonzept Aral blickt auf ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2017 zurück. Mit einem Marktanteil von rund 21,5 Prozent gemessen am Kraftstoffabsatz konnte die blau-weiße Tankstellenmarke die Marktführerschaft klar behaupten. Im Shop-Geschäft hat Aral die strategische Partnerschaft mit REWE weiter ausgebaut und die Zahl der Tankstellen mit…

Weiterlesen »

Zehnte Ausgabe des REPORTs der GFW Duisburg

Wirtschaftsstandort beständig im Wandel Duisburger Wirtschaftsförderung porträtiert eigenes Business und Unternehmerlandschaft Duisburg. Der aktuelle REPORT, die unternehmenseigene Publikation der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg), ist da. Auf zehn Seiten erfahren Interessierte mehr über das Dienstleistungsspektrum der Duisburger Wirtschaftsförderung und darüber, wie das interdisziplinär aufgestellte 21-köpfige Team rund um GFW-Geschäftsführer Ralf Meurer kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch…

Weiterlesen »

Informationsabend zu den neuen Datenschutzgesetzen

Duisburg. (LB NRW) Am 25. Mai tritt die neue Datenschutzgrundverordnung der EU (DSGVO) in Kraft. Diese harmonisiert und verschärft in vieler Hinsicht den Datenschutz – ein Thema, das alle Unternehmen Europas und somit auch hierzulande betrifft. Während die großen Unternehmen mit ihren weitreichenden IT-Abteilungen bereits längerfristig damit beschäftigt waren, so hat der Mittelstand oft nicht die notwendigen Ressourcen, um solch…

Weiterlesen »

Themenwoche „Du bildest Zukunft!“

Unternehmerverband betont Wert der Dualen Ausbildung gegenüber dem Studium Die Duale Ausbildung z. B. in der Industrie, die Lehre im Handwerk und auch die Arbeit der Berufsschulen bekommen nicht die Wertschätzung, die ihnen gebührt. „Für viele Jugendliche, aber vor allem für ihre Eltern, ist das Abitur und das anschließende Studium der einzig richtige Weg, um eine gute berufliche Perspektive zu…

Weiterlesen »

32 Achtklässler erleben Berufsorientierung hautnah

InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie macht an der Gesamtschule Emschertal Halt / Auszubildende der Standardkessel Baumgarte GmbH informieren auf Augenhöhe Da staunten viele Schüler der Gesamtschule Emschertal nicht schlecht, als der InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie auf ihren Schulhof rollte: Das High-tech-Gefährt hält auf zwei Etagen mit 80 Quadratmetern Präsentationsfläche modernste Medien sowie computergesteuerte, laufende Maschinen in Miniatur bereit. Der…

Weiterlesen »

Nischenanbieter Reha Media macht Menschen mit Behinderung kommunikationsfähig

18-köpfiges Spezialisten-Team ermöglicht selbstbestimmtes Leben durch digitale Konzepte Duisburg. Gamal Halaga, in seiner Kindheit mit seinen Eltern von Schleswig Holstein nach Kanada ausgewandert, ist überzeugter Wahl-Duisburger. Die Liebe und die Arbeit waren es, die ihn hier haben „ankern“ lassen. „Ein Glück für Duisburg und die 18 Experten, die bei der Reha Media GmbH Digitalisierung und Sprache verbinden, so dass Menschen…

Weiterlesen »

Kaufmannstugenden an die nächste Generation weitergeben

Kulinarisches Unternehmerfrühstück bei der Kochschule „Essthetik KOCHT“ bei EDEKA Paschmann / Mittelständler mit 600 Mitarbeitern ist Rückgrat der hiesigen Wirtschaft Größter Ausbilder in Deutschland, umsatzstärkste Supermarktkette in Deutschland, eigene Fleischwerke, Blumenkontor, Weinkellerei und sogar eine eigene Bank – die rund 4.000 selbstständigen Kaufleute, die im EDEKA-Verbund in ganz Deutschland 7.000 EDEKA-Märkte betreiben, sind eine echte Wirtschaftskraft. „Wir sind aber kein…

Weiterlesen »

Ministerpräsident Laschet ruft vor dem Initiativkreis den Start der Ruhrkonferenz aus

Dortmund. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident Armin Laschet hat bei der Frühjahrs-Vollversammlung des Initiativkreises Ruhr am heutigen Samstag, 14. April, den Start der Ruhrkonferenz ausgerufen. In Dortmund diskutierte er mit den Persönlichen Mitgliedern des Wirtschaftsbündnisses sein Konzept. Die Initiativkreis-Moderatoren Bernd Tönjes und Dr. Thomas A. Lange begrüßten die Pläne der Landesregierung, unter dem Dach der Ruhrkonferenz Projekte mit Partnern aus Wirtschaft, Kommunen,…

Weiterlesen »

Warum gute Ideen allein zu wenig sind: Von Start-ups und Business Angels

Duisburger Wirtschaftsförderung und Business Angels Agentur Ruhr mit innovativen Formaten am Start Duisburg. BA(A)Rsuccess, Pitches, Seed-Finanzierung – Anglizismen über Anglizismen. Die Welt der „Start-ups“, also der Existenzgründer, ist erklärungsbedürftig, weil komplex. Verschiedene Puzzleteile sind es, die sich zu einem Bild fügen, wenn es um Existenzgründung in Duisburg geht. Dazu gehören beispielsweise die Gründerwettbewerbe der GründungsInitiative Innovation Duisburg (GRIID) und das…

Weiterlesen »

Turkeyana Clinic und FORBES Middle East sponsern wichtigstes Healthcare-Event in MENA

Istanbul (ots/PRNewswire) – Forbes Middle East wird an diesem Wochenende in Dubai seine erste Healthcare-Konferenz für Angehörige von Gesundheitsberufen veranstalten. Im Vorfeld der Veranstaltung wurde bekannt, dass die Turkeyana Clinic als einer der Sponsoren auftritt. Die Turkeyana Clinic freut sich bekanntzugeben, dass sie in Kollaboration mit Forbes Magazine bei diesem wichtigen Healthcare-Event am 31. März als Supporting Partner auftritt. Die Konferenz bietet eine Plattform…

Weiterlesen »

Selbstbewusst mit Familienfreundlichkeit auftreten

„Bündnis für Familie“ stellt Jahresprogramm vor / Familienfreundliche Unternehmen gesucht Wenn Kita und Schule in den Osterferien schließen, nehmen Mitarbeiter und Geschäftsleitungen hiesiger Unternehmen in der Regel in Sachen Urlaubsplanung Rücksicht auf Eltern, die schulpflichtige Kinder haben. „Manche Arbeitgeber bieten zudem eine betriebliche Ferienbetreuung an, Kinder können tageweise mit in den Betrieb genommen werden oder Arbeit kann von zu Hause…

Weiterlesen »

„Solidarisches Grundeinkommen ist ein Irrweg“

Unternehmerverband warnt davor, künstlich Beschäftigung aufzubauen Kritisch sieht der Unternehmerverband das solidarische Grundeinkommen, über das derzeit diskutiert wird. „Die Kernidee ist nichts anderes als der massive Aufbau künstlicher Beschäftigung, die im unternehmerischen Wettbewerb keine Chance hat. Das ist in Zeiten von Rekordbeschäftigung und Wirtschaftswachstum ein Irrweg“, warnt Wolfgang Schmitz, Hauptgeschäftsführer des Unternehmerverbandes. Die Unternehmen suchen seit Jahren auf allen Ebenen…

Weiterlesen »

Produkte, Prozesse und Perspektiven in der Industrie

8. LANGE NACHT DER INDUSTRIE am 11. Oktober 2018 / Unternehmerverband ruft Firmen zum Mitmachen auf   Die 8. LANGE NACHT DER INDUSTRIE findet an Rhein und Ruhr am Donnerstag, 11. Oktober 2018, statt. Unternehmen, die Menschen und Medien die Tore öffnen und sie damit für Industrie begeistern wollen, können sich jetzt anmelden. „Die Region Rhein-Ruhr zählt zu den größten…

Weiterlesen »

Mitmachen bei „Made in Germany“

InfoTruck der Metall- und Elektroindustrie macht in Bocholt Halt / 112 Plätze, um technische Berufe bei Grunewald und Pieron kennenzulernen / Berufsfelderkundung für Achtklässler Getriebe für Windräder, Komponenten für effiziente Motoren, innovative Maschinen mit digitaler Steuerung – solche Produkte, die das Siegel „Made in Germany“ tragen, werden auch in dieser Region hergestellt. Dafür benötigen die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie…

Weiterlesen »

Pinkwart bläst vor der regionalen Wirtschaft zur Aufholjagd

Der NRW-Wirtschaftsminister kam zum 2. Parlamentarischen Abend ins HAUS DER UNTERNEHMER/ Neuer Duisburger Unternehmerverband vorgestellt  Duisburg. „Es kann doch nicht wahr sein, dass der Westen ausgeblendet wird, wenn es um digitale Zukunftschancen geht“, mit eindringlichen Worten rief NRW-Wirtschaftsminister Andreas Pinkwart auf dem 2. Parlamentarischen Abend des Unternehmerverbandes dazu auf, sich nicht mit den hinteren Plätzen Nordrhein-Westfalens in Ländervergleichen zufriedenzugeben. Dabei setzt…

Weiterlesen »

Für die italienischen Momente des Tages

Picco – die knusprig-schlanke Baguette-Stange aus der Handwerksbäckerei Büsch Kamp-Lintfort. Von Norbert Büsch weiß man, dass er stets auf der Suche nach neuen Ideen für Brot-Sorten und -Spezialitäten ist. Damit er seinen Kunden immer wieder etwas Neues anbieten und sie von der Vielfalt des Brotes begeistern kann. Um selbst Neues kennenzulernen, reist Norbert Büsch einmal im Jahr mit Kollegen durch…

Weiterlesen »

Agile Methoden für Unternehmen

Workshop im HAUS DER UNTERNEHMER Innovationen oder gar die Entwicklung von disruptiven Geschäftsmodellen stehen in fast jedem Unternehmen auf der Tagesordnung. Diese werden mithilfe agiler Methoden – etwa Design Thinking, Scrum oder Open Space Formate wie World Café und Barcamp – entwickelt. In einem Workshop im HAUS DER UNTERNEHMER lernen die Teilnehmer – angesprochen sind Unternehmer, Geschäftsführer und Führungskräfte Workshop…

Weiterlesen »

Stipendiaten mit besten Zukunftsaussichten

Unternehmerverband vergibt Stipendien an Studierende der Hochschule Rhein-Waal Ein 14-tägiges Schnupperstudium überzeugte Lina Griesbach, an der Hochschule Rhein-Waal (HRSW) in Kamp-Lintfort zu studieren. Bereut hat die 21-Jährige diesen Schritt nicht. Sie absolviert zurzeit das dritte Semester ihres Studiengangs Arbeits- und Organisationspsychologie und ist eine von sieben Stipendiaten, die der Unternehmerverband an den hiesigen Hochschulen fördert. Das Deutschlandstipendium – 300 Euro…

Weiterlesen »

Volksbank weiter auf Erfolgskurs

Kredite überschreiten erstmals Milliarden-Grenze. 2017: Mehr Kredite, mehr Einlagen und ein Rekordergebnis untermauern starke Marktposition Niederrhein/Alpen. Über eine erfreulich gute Geschäftsentwicklung der Volksbank Niederrhein konnten Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann und sein Vorstandskollege Dieter Hackstein bei der Bilanzpressekonferenz am gestrigen Freitag berichten. „Wir sind mit dem Geschäftsverlauf im vergangenen Jahr sehr zufrieden. Trotz des anhaltend niedrigen Zinsniveaus und damit weiter sinkender Margen…

Weiterlesen »

Dr. Mirja Kroschke ist 18. Preisträgerin des Wolfgang Wirichs Förderpreises Handel

„Mobile Werbung im stationären Handel“ Krefeld. Die Wolfgang Wirichs Stiftung vergibt ihren Förderpreis Handel 2018 an Mirja Kroschke für ihr Dissertationsprojekt „Mobile Werbung im stationären Handel – Eine empirische Analyse zum Personalisierungs-Paradoxon”. Die 18. Preisträgerin promovierte bei Professor Manfred Krafft am Institut für Marketing der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster. Hohe Reputation des Preises Seit 2001 vergibt die Wolfgang Wirichs Stiftung jährlich…

Weiterlesen »

Büschs Emmer-Dinkel nun auch mit Kürbiskernen

Der „kleine Bruder“ ist da Kamp-Lintfort. Die Erfolgsgeschichte des Emmer-Dinkel-Vollkornbrotes der Kamp-Lintforter Handwerksbäckerei Büsch ist rasant. Und nun bekommt es einen „kleinen Bruder“: ab Februar ist in den zahlreichen Büsch-Fachgeschäften auch ein Emmer-Dinkel-Kürbiskern-Brot erhältlich. Die Vorteile des „großen Bruders“ stecken auch im Kleinen: ein Urgetreide aus regionalem Anbau, wiederbelebt und wertgeschätzt, gesundes Vollkorn, das auch für viele Allergiker gut verträglich…

Weiterlesen »

Vierte Organisationen erhält Büsch-Spende

Verein „Flaschenkinder“ profitiert vom  erfolgreichen Adventskalender-Verkauf Iserlohn/Kamp-Lintfort. Mit einer Spende von 7.625 Euro aus einem Teil der Verkaufserlöse ihres Adventskalenders unterstützt die Handwerksbäckerei Büsch die Arbeit des Vereins „Flaschenkinder“, der sich für die Belange von Kindern einsetzt, deren Eltern an Alkoholismus erkrankt sind. Ihnen will der Verein Wege aufzeigen, mit der Krankheit ihrer Eltern umzugehen. Die ehrenamtlich tätigen Vereins-Mitglieder haben…

Weiterlesen »

Onlinehändler click-licht.de erzielt 10 Mio. EUR Jahresumsatz

Eine Erfolgsstory aus Recklinghausen Recklinghausen (ots) – Der Onlineshop click-licht.de hat im Geschäftsjahr 2017 einen Jahresumsatz von 10 Mio. EUR erreicht und somit das beste Umsatzergebnis seit Bestehen erzielt. Die Umsatzsteigerung im Vergleich zum Vorjahr betrug 25 %. Durch diesen Erfolg bestätigt, ist für 2018 am Standort Recklinghausen als Großprojekt eine Erweiterung der Lagerfläche von 750 Quadratmeter um zusätzliche 1.000 Quadratmeter…

Weiterlesen »

Viel Lob für das Emmer-Brot

Norbert Büsch und seine Emmer-Brote kommen gut bei den Besuchern der Grünen Woche an Berlin/Kamp-Lintfort. Grund zum Strahlen hat Bäckermeister und Brot-Sommelier Norbert Büsch. Denn er hört viel Lob über seine neue Kreation, dem Emmer-Brot, das er mit in der Bundeshauptstadt genommen hat.   Norbert Büsch ist auf der Messe „Internationale Grüne Woche“ am Stand des nordrhein-westfälischen Landesamtes für Natur, Umwelt-…

Weiterlesen »

Vier Organisationen werden mit Spenden unterstützt

24.875 Büsch-Kunden kauften Adventskalender Spende auch für den Verein „ELA Deutschland“ Kamp-Lintfort. Mit einer Spende von 2.000 Euro aus einem Teil der Verkaufserlöse ihres Adventskalenders unterstützt die Handwerksbäckerei Büsch die Arbeit des Vereins ELA Deutschland, der sich für die Belange von Kindern mit Leukodystrophie einsetzt. Leukodystrophien sind eine Gruppe seltener, schwerer, genetisch bedingter Stoffwechsel-Krankheiten. Sie bewirken den fortschreitenden Zerfall der…

Weiterlesen »

Oberbürgermeister Sören Link im Dialog mit den Duisburger Digital-Pionieren von  „it-motive“

Spezialisten entwickeln digitale Lösungen zur Optimierung von Geschäftsprozessen Duisburg. Noch gut kann sich Horst-Dieter Deelmann, Vorstandsvorsitzender der it-motive AG, an die Unternehmensgründung im Jahr 2001 erinnern. Angefangen mit drei  Mitarbeitern ist die Digital-Schmiede seither auf Expansionskurs. Rund 100 IT-Spezialisten entwickeln heute am Unternehmensstandort in Duisburg-Großenbaum sowie an Niederlassungen in Dortmund, Bielefeld und Stuttgart digitale Lösungen für die Optimierung und Effizienzsteigerung…

Weiterlesen »

Liebe geht durch den Magen

Handwerksbäckerei Büsch hat ein Herz für Verliebte Kamp-Lintfort. „Nach dem Fest der Liebe lassen wir die Liebe durch den Magen gehen“, lächelt Bäckermeister und Brot-Sommelier Norbert Büsch. Deshalb haben er und seine Mitarbeiter der Handwerksbäckerei Büsch sich pfiffige Brot- und Gebäckideen einfallen lassen. „Aber nicht nur Verliebte werden ihre Freude daran haben“, ist er sich sicher. „Die neuen Produkte machen…

Weiterlesen »

Gründerinnenförderung mit Format: GFW Duisburg ermutigt Frauen zur Existenzgründung 

Zum Erfolg durch konsequentes Verfolgen der Geschäftsideen und das Aufbauen persönlicher Netzwerke Duisburg. „Brauchen Frauen im 21. Jahrhundert in Europa wirklich noch Netzwerke, die geschlechtsspezifisch sind?“ Diese Frage hört man im Geschäftsleben immer wieder. „Ja, das sehen wir ganz klar an der Resonanz auf unser Angebot“, ist Susanne Kirches, Projektmanagerin bei der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg mbH (GFW Duisburg), überzeugt.…

Weiterlesen »

Vier Organisationen werden mit Spenden unterstützt

24.875 Büsch-Kunden kauften Adventskalender Spende auch für Pater Tobias‘ Kinder-Lern-Küche Duisburg/Kamp-Lintfort. Ein Adventskalender, dessen Verkaufserlös einem guten Zweck hilft – so war das Versprechen, das die Handwerksbäckerei Büsch ihren Kunden gab. Denn mit Hilfe dieses Kalenders, hinter dessen Türchen sich täglich lohnenswerte Überraschungen für seine Käufer befinden, werden jetzt gemeinnützige Organisationen unterstützt. Insgesamt 24.875 Kalender fanden ihren Weg über die…

Weiterlesen »

Ab sofort möglich: Mit American Express bei ALDI Nord bezahlen

Essen (ots) – Die Unternehmensgruppe ALDI Nord weitet ihr Angebot der Bezahlmöglichkeiten per Kreditkarte erneut aus. Ab sofort akzeptiert ALDI Nord in allen Filialen in Deutschland American Express Kreditkarten. Nach der Einführung der Kreditkartenzahlung mit MasterCard und Visa im Jahr 2015 erhalten Kunden von ALDI Nord nun eine weitere Bezahlmöglichkeit. Ab sofort akzeptieren alle rund 2.300 ALDI Nord Märkte die American…

Weiterlesen »

Entwurfsstudie definiert die Grenze als Bindeglied

Doktorant Vincent Pijnenburg zeigt Zukunftsperspektiven für das Grenzgebiet Venlo, 8. Dezember 2017. Vincent Pijnenburg ist Dozent und Forscher an der Fontys Venlo University of Applied Sciences. Bereits während seines Bachelor- und Masterstudiums befasste er sich mit dem Thema “euregionale Zusammenarbeit”. Am 8. Dezember 2017 präsentierte er im Venloer Stadskantoor seine Vision von einem grenzüberschreitenden Wirtschaftsraum. Diese so genannte Entwurfsstudie bildet…

Weiterlesen »

Strahlende Gesichter bei den Emmer-Fotoaktion-Gewinnern

Brot-Sommelier-Abend mit Norbert Büsch als Hauptgewinn Kamp-Lintfort. Zehn glückliche Gewinner haben jetzt ihre Hauptpreise eingelöst, die sie bei der „Emmer-Fotoaktion“ der Handwerksbäckerei Büsch gewonnen haben. Ausgewählt wurden sie aus über 1.000 Einsendungen, die aus ganz Nordrhein-Westfalen kamen. Sie alle hatten das von Büsch zur Verfügung gestellte Emmer-Saatgut eingepflanzt, ihr Wachsen fotografiert und ihr Foto danach auf der Büsch-Website hochgeladen. Ihr…

Weiterlesen »

ista zieht in neue Firmenzentrale am Wirtschaftsstandort Essen

Essen (ots) – Der Energiedienstleister ista ist in seine neue Firmenzentrale umgezogen. Das internationale Unternehmen unterstreicht damit seinen Wandel zum modernen digitalen Dienstleister. Zur heutigen Einweihung des von KÖLBL KRUSE geplanten Neubaus kamen zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft. “Unsere neue Firmenzentrale ist ein klares Bekenntnis zu Nordrhein-Westfalen und dem Wirtschaftsstandort Essen”, sagte Thomas Zinnöcker, CEO von ista, im Beisein von…

Weiterlesen »

Neues Markthallen-Konzept von real überzeugt Kunden

Düsseldorf (ots) -Deutliche Umsatzsteigerungen, in vielen Warenbereichen zweistellig / 30 Prozent mehr Kunden / Einzelne Elemente bereits auf weitere real Märkte übertragen Tolle Marktplätze zaubern auf der ganzen Welt den Kunden ein Lächeln ins Gesicht. Und das erleben Kunden und Mitarbeiter seit einem Jahr auch in der Markthalle Krefeld. Seit Ende November 2016 steht die Markthalle Krefeld für eine neue Welt…

Weiterlesen »

Erfolgreich ohne Gentechnik: Lidl weitet Sortiment weiter aus

Neckarsulm (ots) – Lidl Deutschland setzte im Juli 2016 ein klares Zeichen in der Lebensmittelbranche: Als erstes Unternehmen führte Lidl bundes- und flächenweit Frischmilch ohne Gentechnik ein. Sukzessiv folgte die Umstellung weiterer Molkereiprodukte. Ziel von Lidl war es, als Vorreiter die erste Hürde zu nehmen und die Branche zum Umdenken zu bewegen. Heute können Konsumenten in ganz Deutschland auf eine große…

Weiterlesen »

IHK besucht innovative Moerser Start-Up-Gemeinschaft

IHK-Geschäftsführer Michael Rüscher besuchte eine sicherlich in Moers und am Niederrhein vergleichsweise einmalige Bürogemeinschaft im Technologiepark Eurotec. Dort haben sich drei junge Unternehmen mit zusätzlich angeschlossenem Co-Workingspace auf einer großen Büroetage zusammengetan. Sie teilen ihre Ideen und Netzwerke und bündeln ihre Fähigkeiten. Angeführt wird die Bürogemeinschaft von Frank Willems, Geschäftsführer der Unternehmensberatung M&P GmbH, dessen Schwerpunkt in der Gründungsberatung und…

Weiterlesen »

Der Businessclub Maas Rhein zu Gast bei Pure Ingredients

Nettetal. (LB NRW) Die wirtschaftliche Verknüpfung der Unternehmen an den Schnittstellen zwischen Deutschland und den Niederlanden zu stärken, das ist eine der Hauptaufgaben des Businessclubs Maas Rhein. Als zentraler Knotenpunkt für wirtschaftliche Informationen und Kontakte, so lebt er von seinen aktiven Mitgliedsunternehmen.   Dazu gehören auch Besuche bei anderen Unternehmen, wo man sich über deren Produktangebot, Historie und ähnliches informiert.…

Weiterlesen »

Tönjes und Lange führen den Initiativkreis Ruhr weitere zwei Jahre

Vollversammlung stimmt einstimmig für die Wiederwahl der Moderatoren bis Ende 2019 Neue starke Einheiten für die Leitthemen Bildung und Gründungen Positive Bilanz der ersten Amtszeit   Der Initiativkreis Ruhr wird auch in den kommenden beiden Jahren von Bernd Tönjes, Vorstandsvorsitzender der RAG Aktiengesellschaft, und Dr. Thomas A. Lange, Vorsitzender des Vorstandes der NATIONAL-BANK Aktiengesellschaft, geführt. Bei der Herbstvollversammlung des Initiativkreises…

Weiterlesen »

Familienbetrieb Elektro Adams – Ibrahim Yetim überreicht silbernen Meisterbrief

Seit 50 Jahren besteht der Meisterbetrieb Elektro Adams in Moers-Kapellen. Elektro Adams hat sich in der Stadt einen Namen gemacht und ist aus Kapellen nicht mehr wegzudenken. Seit dem Jahr 2000 wird der Familienbetrieb von Volker Adams geführt. Zum Jubiläum überreichte der Moerser Landtagsabgeordnete Ibrahim Yetim den silbernen Meisterbrief. Volker Adams absolvierte seine Ausbildung von 1985-1989. Am 30. Oktober 1992…

Weiterlesen »

Unternehmerfrühstück mit informativ-launigem Blick Richtung Niederlande

Moers. (pst) Einen humorvollen und informativen Morgen verbrachten rund 80 Geschäftsleute und Führungskräfte beim Unternehmerfrühstück im Sportpark Rheinkamp. Bürgermeister  Christoph Fleischhauer und die städtische Wirtschaftsförderung hatten am Donnerstag, 12. Oktober, Sjaak Kamps zu Gast. Der Niederländer ist Geschäftsführer der Euregio Rhein-Waal. Sein Impulsreferat brachte nicht nur Aufbau und Aufgaben des deutsch-niederländischen Zweckverbandes nahe (Foto: pst). Er sorgte auch für den…

Weiterlesen »

ARZ Service ist „Apotheken Favorit 2017“  

DAP und QuintilesIMS* haben im Auftrag des „Apotheken Management ­Institutes“ und der Apothekenfachzeitschrift „Die erfolgreiche Apotheke“ im Juli-August 2017 eine Zufriedenheitsstudie mit 410 Apothekeninhabern/innen und Apothekern/innen durchgeführt:   In der Kategorie Abrechnungszentrum belegt die ARZ Service den ersten Platz, vor VSA und AVP.   „Das ist eine weitere, tolle Auszeichnung unserer täglichen Arbeit. Alle Veränderungen und Anstrengungen, als Apothekenrechenzentrum immer…

Weiterlesen »

airberlin stellt Insolvenzantrag | Der Bund hilft | airberlin fliegt planmäßig weiter

airberlin hat heute beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt, um die bereits eingeleitete Restrukturierung fortzuführen. Die Bundesregierung, die Lufthansa und weitere Partner unterstützen die airberlin bei ihren Restrukturierungsbemühungen. Die Bundesregierung unterstützt airberlin mit einem Brückenkredit, um den Flugbetrieb auch langfristig aufrecht zu erhalten. Das bedeutet: Alle Flüge der airberlin und NIKI finden weiterhin statt…

Weiterlesen »

3M als Innovator des Jahres 2017 ausgezeichnet

Neuss (ots) – Branchenreport von brand eins Wissen und Statista Laut aktuellem Branchenreport von brand eins Wissen und Statista zählt 3M zu den innovativsten Unternehmen Deutschlands. In der Kategorie “Chemie, Pharma und Biotechnologie” erhielt 3M die bestmögliche Bewertung und gehört damit zu den sieben innovativsten Unternehmen der Branche. Besonders innovativ zeige sich der Multitechnologiekonzern im Bereich Dienstleistungen und Produkte. Auch die…

Weiterlesen »

IPAS GmbH entwickelt und baut elektronische Schaltungen zur Gebäudeautomatisierung

Lord Norman Foster und der Papst setzen auf smarte Gebäudetechnik aus Duisburg IPAS GmbH entwickelt und baut elektronische Schaltungen zur Gebäudeautomatisierung Duisburg. Die Liste der Persönlichkeiten, die auf intelligente Gebäudetechnik („smart building-Konzepte“) der Duisburger IPAS GmbH setzen, ist eindrucksvoll: Lord Norman Foster und Papst Benedikt zählen zu den wohl bekanntesten Kunden. Der Löwenanteil der Geschäftsabschlüsse entfällt bei der IPAS GmbH…

Weiterlesen »

 Bei Büsch steht Aus- und Weiterbildung im Vordergrund

Handwerksbäckerei gilt als einer der größten Ausbildungsbetriebe Kamp-Lintfort. Die Bäckerei Büsch mit Stammsitz in Kamp-Lintfort gilt als einer der größten Ausbildungsbetriebe der Region. In diesem Jahr haben 13 junge Menschen ihre bei der „fröhlichen Bäckerei“ begonnene Ausbildung erfolgreich beendet. Eine davon wieder als Innungsbeste. Neun von ihnen sind jetzt „Fachverkäuferin im Lebensmittelhandwerk“, ein junger Mann (aus Mönchengladbach) kann sich nun…

Weiterlesen »

Erfolg einer besonderen Idee

Büsch heißt den 5.000sten „Büsch-Brot-Fan“ willkommen Kamp-Lintfort/Dortmund. Knapp zwei Monate hat es gedauert, bis sich 5.000 Nordrhein-Westfalen zu ihrer Handwerksbäckerei Büsch bekannt haben. Bei der ungewöhnlichen Aktion „Büsch-Brot-Fan werden“ konnten sich Interessierte auf der Büsch-Homepage im Internet anmelden und sich als Brot-Fans outen. Alwin Balster aus Dortmund ist das 5.000ste Mitglied und darf sich über eine persönliche Begrüßung und Ehrung…

Weiterlesen »

Okay Yildirim wird Sprecher der Geschäftsführung bei Anex Tour

Düsseldorf, 01. Juni 2017. Ab sofort ist Okay Yildirim (46) Sprecher der Geschäftsführung des neuen Pauschalreiseveranstalters Anex Tour und führt gemeinsam mit Hakan Bakar das Unternehmen. Dirk Burneleit, der die Bereiche Vertrieb und Marketing leitete, hat das Unternehmen zum 31. Mai 2017 verlassen. Okay Yildirim ist seit vielen Jahren in führenden Positionen in der Touristik tätig. Okay Yildirim verbrachte seine…

Weiterlesen »

Das ALDI Bistro zieht weiter

Mülheim an der Ruhr (ots) – Mit einem Abschlusskonzert der kölschen Rockband CAT BALLOU hat sich das ALDI Bistro gestern Abend aus Köln verabschiedet. Nach knapp drei Monaten im Mediapark wird das neue Pop-up-Konzept Anfang September in München fortgesetzt. So feierlich die Zeit in Köln endete, so spektakulär hatte sie begonnen. Dem Startschuss im April war ein regelrechter Besucheransturm gefolgt. Täglich…

Weiterlesen »

Happy Birthday, „Lintforter Bergmann“

Verein Bergmann Tradition gratuliert Norbert Büsch! Kamp-Lintfort. Ein „Lintforter Bergmann“ feiert seinen 30. Geburtstag. Das allein wäre vielleicht nicht so ungewöhnlich, wenn der Bergmann aus Fleisch und Blut bestünde und nicht, wie in diesem Fall, aus Roggen und Natursauerteig. Und doch gratulieren die Mitglieder des Vereins „Bergmann Tradition“ Bäckermeister und „geistigem Vater“ Norbert Büsch zum Jubiläum. Denn für sie wurde…

Weiterlesen »

Business Club Maas Rhein traf sich im Eurotec-Center

Moers. (pst) Grenzüberschreitende Arbeit: Zum ersten Mal traf sich der Business Club Maas Rhein auf Initiative der Wirtschaftsförderung am Donnerstag, 18. Mai, in der Lichthalle des Eurotec-Centers in Moers. Die Vereinigung hatte ihre Mitglieder, aber auch Unternehmen aus Moers eingeladen. Bürgermeister Christoph Fleischhauer begrüßte die Gäste. Rund 60 Teilnehmende verfolgten mit Interesse das Vortragsprogramm. Nobert Jansen von der Projektentwicklungsgesellschaft C’magne…

Weiterlesen »

Gleise, Sicherheit und Lärmschutz – alles aus einer Hand

Duisburg. (LB NRW) Drei Unternehmen gleichzeitig zu führen, das ist eine Aufgabe, der sich wenige Menschen stellen. Noch seltener ist es, wenn die drei Unternehmen so unterschiedlichen Tätigkeiten nachgehen wie Altun Gleis- und Tiefbau GmbH, Mebro Bau- und Industrie Service GmbH und LSW Lärmschutzwand GmbH. Für den türkischstämmigen Duisburger Unternehmer Abdullah Altun passen alles zusammen. Selbst langjähriger Gleisbauer für die…

Weiterlesen »

Kai Klitzke neuer Direktor Finanzen von Anex Tour und AZUR air

Düsseldorf. Zum 01. Mai 2017 hat Kai Klitzke das Finanzresort von Anex Tour und AZUR air übernommen. Er folgt auf Arno Theussen, der das Unternehmen auf eigenen Wunsch verlassen hat. Der 50-jährige Klitzke ist seit über 20 Jahren als Finanzexperte in der Touristikbranche tätig und leitete bis 2016 den Finanzbereich der L’TUR Tourismus AG in Baden-Baden. Dort zeichnete er unter…

Weiterlesen »

Voller Saft und (Hannelore) Kraft

Moers. (LB NRW) Ministerpräsidentin Hannelore Kraft besuchte Niederrhein-Gold, ein Familienbetrieb aus Moers, der mit großem Erfolg in der Produktion von Saft und Wein reüssiert. Begleitet von Parteigenossen aus Bund und Land, Siegmund Ehrmann, Ibrahim Yetim und Elke Buttkereit, ließ sich Frau Kraft zunächst durch die unauffälligen Büroräume führen, bevor die Geschäftsführung den Weg des Rundgangs in die Fabrikhallen bahnte. Dort…

Weiterlesen »

Jüngster Bäckermeister bei Handwerksbäckerei Büsch

Seit dem ersten Arbeitstag den Meisterbrief als Ziel vor Augen: Sebastian Hendriks ist jüngster Bäckermeister bei Handwerksbäckerei Büsch Kamp-Lintfort. 16 Jahre alt war Sebastian Hendriks zum Start seiner Bäckerausbildung bei der Handwerksbäckerei Büsch in Kamp-Lintfort. Mit 19 Jahren machte er seinen Abschluss als Geselle – als Innungsbester der niederrheinischen Bäcker-Innung Kleve-Wesel. Jetzt, mit 21 Jahren, hält er seinen Meisterbrief der…

Weiterlesen »

Anex Tour und Azur air eröffnen neuen Schalter am Flughafen Düsseldorf

Düsseldorf. Die neue deutsche Charterfluggesellschaft AZUR air hat offiziell ihren ersten Schalter am Flughafen Düsseldorf eingeweiht. Auf der Abflugebene im Terminal C können sich in Zukunft die Gäste des neuen deutschen Pauschalreiseveranstalters Anex Tour über ihren Flug informieren. Der Schalter wird als Anlaufstelle für Anfragen der Passagiere zu ihren Flügen dienen. „Wir als Reiseveranstalter schätzen es sehr, dass unser Partner…

Weiterlesen »

ALDI Nord macht den Einkauf einfach

Frischer Markt. Preise wie immer: ALDI Nord macht den Einkauf einfach Herten (ots) – Nach einer sechsmonatigen Bauzeit ist es soweit: Am 06. April eröffnet in Herten einer der modernsten ALDI Nord Märkte Deutschlands. Auf rund 1.200 Quadratmetern Verkaufsfläche verspricht der Markt ein umfangreiches Frischesortiment, eine übersichtliche Warenpräsentation und beste Qualitäten zu gewohnt günstigen ALDI Preisen. Dabei orientiert sich das…

Weiterlesen »

Neu gegründeter Verein der Duisburger Wirtschaft „auf Wachstumskurs“

Unternehmenslenker engagieren sich Duisburg. Auf Initiative der Duisburger Wirtschaftsförderung wurde der Verein der Duisburger Wirtschaft (VDUW) gegründet. Mittlerweile hat er zehn Mitglieder – Tendenz steigend. Im VDUW engagieren sich Duisburger Unternehmerinnen und Unternehmer für den Wirtschaftsstandort und seine Firmen, insbesondere für den Mittelstand. Der Verein vertritt die Interessen der Wirtschaft gegenüber Verwaltung und Politik. Er bringt die Unternehmerschaft zusammen, damit…

Weiterlesen »

Dr. Jessica Fleer ist 17. Preisträgerin des Wolfgang Wirichs Förderpreises Handel

„Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität“ Dr. Jessica Fleer ist 17. Preisträgerin des Wolfgang Wirichs Förderpreises Handel Krefeld. Die Wolfgang Wirichs Stiftung vergibt ihren Förderpreis Handel 2017 an die Braunschweigerin Dr. rer. pol. Jessica Fleer für ihre Doktorarbeit „Kundenzufriedenheit und Kundenloyalität in Multikanalsystemen des Einzelhandels – Eine kaufprozessphasenübergreifende Untersuchung”. Die 17. Preisträgerin studierte und promovierte bei Professor Wolfgang Fritz am Institut für Marketing…

Weiterlesen »

ALDI SÜD wird ab 2017 klimaneutral

Mülheim an der Ruhr (ots) – Als erster großer Lebensmitteleinzelhändler in Deutschland wird die Unternehmensgruppe ALDI SÜD ab dem 1. Januar 2017 klimaneutral. Bereits seit Jahren investiert ALDI SÜD in modernste Techniken, um die Energieeffizienz der Filialen und Logistikzentren zu verbessern und den CO2-Ausstoß langfristig zu verringern. Dazu gehört auch, dass ALDI SÜD bis zu 80 Prozent des klimafreundlichen Stroms…

Weiterlesen »

ALDI SÜD führt Bargeldauszahlung ein

Mülheim an der Ruhr (ots) – Die lange Suche nach einem Geldautomaten nimmt ab sofort ein Ende: Denn in allen ALDI SÜD Filialen haben Kunden nun auch die Möglichkeit, Bargeld direkt an der Kasse abzuheben. Die Bargeldauszahlung bei ALDI SÜD ist bequem und kostenlos. Dazu nennt der Kunde vor dem Bezahlen an der Kasse den gewünschten Betrag, der bar ausgezahlt…

Weiterlesen »

Sechs Goldene DLG-Preise und Landesehrenpreis für Büsch-Produkte

Erneute Auszeichnungen: Sechs Goldene DLG-Preise und Landesehrenpreis für Büsch-Produkte Kamp-Lintfort. Gleich zwei renommierte Organisationen haben die Kamp-Lintforter Handwerksbäckerei Büsch ausgezeichnet: neben dem „Landesehrenpreis für Lebensmittel NRW“ erhielten sie auch sechs „Goldene Preise“ der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG). „Wir sind sehr stolz, in diesem Jahr gleich doppelt ausgezeichnet zu werden“, freut sich Geschäftsführer Norbert Büsch. Mit dem „Landesehrenpreis“ des nordrhein-westfälischen Ministeriums für…

Weiterlesen »

Bärbel Bergerhoff-Wodopia wird Bildungsbeauftragte des Initiativkreises Ruhr

Essen (ots) – Bärbel Bergerhoff-Wodopia (61), Mitglied des Vorstands der RAG Stiftung, setzt sich künftig als Bildungsbeauftragte des Initiativkreises Ruhr dafür ein, junge Talente im Ruhrgebiet zu finden und zu fördern. Die Vollversammlung des Initiativkreises in Essen wählte sie am Samstag, 26. November 2016, einstimmig in das Amt. Zum 1. Januar 2017 folgt Bärbel Bergerhoff-Wodopia auf Michael Schmidt (56), der…

Weiterlesen »

Kaufland für sein nachhaltiges Energiemanagement nach ISO 50001 zertifiziert

Neckarsulm (ots) – Kaufland wurde aktuell von der DEKRA SE nach der internationalen Norm ISO 50001 für sein Energiemanagement zertifiziert. Kaufland erhielt die Zertifizierung für seine insgesamt 656 Filialstandorte, sieben Logistikstandorte und sieben Verwaltungsgebäude. Ziel ist es, dass bis 2018 auch alle sechs Landesgesellschaften nach der ISO 50001 zertifiziert sind. Kaufland engagiert sich für ressourcenbewussten Umgang mit Energie Kaufland arbeitet…

Weiterlesen »

Bäckermeister Norbert Büsch ist jetzt auch Brot-Sommelier

Prüfung vor Bundesakademie in Weinheim bestanden: Bäckermeister Norbert Büsch ist jetzt auch Brot-Sommelier Kamp-Lintfort. Bäckermeister Norbert Büsch, Geschäftsführer der Handwerks­bäckerei Büsch mit Hauptsitz in Kamp-Lintfort, hat die Ausbildung zum „Geprüften Brot-Sommelier“ vor der Bundesakademie in Weinheim bestanden. Damit ist er der erst Zweite aus Nordrhein-Westfalen, der dieses schwierige Examen mit Erfolg abgelegt hat. Die Bundesakadamie des Bäckerhandwerks in Weinheim ist…

Weiterlesen »

ALDI SÜD bietet Kunden nun auch Grünstrom an

Mülheim an der Ruhr – Ab 2017 wird ALDI SÜD klimaneutral handeln. Passend dazu bietet die Unternehmensgruppe unter dem Motto “Einfach. Natürlich. Günstig.” künftig auch Grünstrom an: In einer Verkaufsaktion können Kunden im ALDI SÜD Gebiet ab dem 21. November 2016 bis zum 8. Januar 2017 über die Webseite www.aldi-gruenstrom.denachhaltigen Ökostrom beziehen und so zur Energiewende beitragen. Für ALDI Grünstrom…

Weiterlesen »

Erfolgreiches Unternehmerfrühstück mit Bürgermeister Fleischhauer

Moers. (pst) Rund 70 Unternehmer folgten am Donnerstag, 17. November, der Einladung von Bürgermeister Christoph Fleischhauer (2.v.r.) zum Frühstück im Eurotec-Center. Hans Königs von der Hafengesellschaft  Antwerpen (2.v.l.) erläuterte zu Beginn der Veranstaltung die Hinterlandstrategie des Hafens Antwerpen und die Bedeutung für NRW, insbesondere im Blick auf das stetig wachsende Verkehrsaufkommen. Anschließend nutzten die Gäste die Gelegenheit zum Kennenlernen und…

Weiterlesen »

Inklusion am Arbeitsmarkt aktiv gestalten – Informationen und Tipps für Arbeitgeber

Am Dienstag, 22. November, lädt die Agentur für Arbeit Wesel interessierte Arbeitgeber zu einem „Business Talk“ in die Stadthalle Kleve ein. Aktuell sind im Bezirk der Agentur für Arbeit Wesel 2.014 Menschen mit Behinderung arbeitslos gemeldet, davon 1.356 im Kreis Wesel und 658 im Kreis Kleve. Dahinter verbergen sich vielfältige Potenziale für Ausbildung und Beschäftigung, die noch zu wenig genutzt…

Weiterlesen »

Kommunikation in der Krise

Gefahr als Chance: Kommunikation in der Krise – Mit einem Spezialisten an der Seite zu meistern –  Issum. Auch unter Kommunikations-Fachleuten ist die Angst vor dem Damoklesschwert „Krise“ groß. Die Meisten haben wenig Erfahrung damit, andere haben so schlechte Erfahrungen damit gemacht, dass sie eine Krise möglichst nicht mehr erleben wollen. Denn Krisen-Kommunikation gilt als die Königsdisziplin in der Kommunikation.…

Weiterlesen »

Düsseldorferin gewinnt Butterbrot-Wettbewerb

Daniela Keßler siegt bei „Büschs Next Top Stulle“ Kamp-Lintfort. Drei Bewertungs-Runden musste sie mit ihren Butterbrot-Kreationen durchlaufen, dann stand Daniela Keßler als Siegerin im diesjährigen Wettbewerb „Büschs Next Top Stulle“ fest. Thomas Guré aus Nettetal und Jennifer Loosen aus Moers folgten auf den Plätzen zwei und drei.   Vor Hunderten von Zuschauern zeigten die 12 Wettbewerbs-Finalisten ihr Können. Im ersten…

Weiterlesen »
Schaltfläche "Zurück zum Anfang"