Gastronomie

Bürgermeister lädt Gastronomen am 1. März zu Videokonferenz ein

Moers. (pst) „Die Stadt Moers wird auch weiterhin aktiv zur Lösung der unterschiedlichen Herausforderungen der Gewerbetreibenden gerade in der Pandemie beitragen.

Deshalb lädt Bürgermeister Christoph Fleischhauer alle Moerser Gastronominnen und Gastronomen am Montag, 1. März, um 16 Uhr zu einer Videokonferenz ein.

Anmeldungen sind bis Freitag, 26. Februar, möglich.

Bereits im vergangenen Jahr hatte sich das Stadtoberhaupt mit den Betreibern von Cafés, Restaurants und Kneipen vernetzt. Daraus sind beispielsweise die Erweiterung der Flächen für die Außengastronomie und der Verzicht auf Sondernutzungsgebühren entstanden Das spezielle Angebot sieht Fleischhauer aber nicht als abschließende Maßnahme zur Unterstützung der Moerser Gewerbetreibenden. „Ich stehe auch mit anderen Gewerbezweigen in Kontakt, die momentan durch die Pandemie und die Maßnahmen betroffen sind. Zudem kann sich jede Unternehmerin und jeder Unternehmer mit persönlichen Fragen oder Nöten bei mir melden“, so Fleischhauer abschließend.

Noch Anmeldungen von Einzelhändlern möglich

Um in der aktuellen Lage unbürokratisch Hilfestellung zu geben, gibt es zudem eine Videokonferenz mit den Moerser Einzelhändlerinnen und –händlern am kommenden Montag (22. Februar) um 17 Uhr.

Hier sind ebenfalls noch Anmeldungen möglich. Auch hier soll es darum gehen, nach Beendigung des Lockdowns positive Perspektiven gemeinsam zu entwickeln und zu gestalten.

Infobox:
Voraussetzung für die Teilnahme an den Videokonferenzen ist eine Anmeldung bei der städtischen Wirtschaftsförderung per E-Mail an event.wifoe@moers.de.

Anmeldungen für das Angebot für die Einzelhändler am Montag, 22. Februar, 17 Uhr sind noch bis Freitag, 19. Februar, möglich.

Für die Gastronomie-Videokonferenz am Montag, 1. März, um 16 Uhr sind Anmeldungen bis Freitag, 26. Februar, möglich.

Foto: Symbolbild-Archiv LB

 

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"