Kamp-Lintfort

„Stahl & Eisen“ in der Mediathek

„Stahl & Eisen“ in der Mediathek

Ausstellung von Hobbyfotograf Thomas Dörbandt ab 16. Mai

Ab heute kann in der Mediathek eine neue Ausstellung besichtigt werden. Hobbyfotograf Thomas Dörbandt hat sich im Kamp-Lintforter Metallbauunternehmen eines Freundes auf Motivsuche begeben.

Die ausgestellten Fotos geben in ausgesprochen ästhetischer Weise Einblicke in ein besonderes Handwerk. Ganz besonders fasziniert ist der Hobbyfotograf von der filigranen Technik, mit der sich dank Wasserdruck selbst zentimeterdicke Stahlbleche exakt schneiden lassen.

Thomas Dörbandt ist Mitglied der Fotogruppe Fotokunst Niederrhein, mit der er gemeinsam bereits 2021 Bilder zum Roman „Meerestiere“ von A. Kogler ausgestellt hat. Passend zu seinem aktuellen Fotoprojekt hört er unter anderem auch gerne Heavy-Metal-Musik.

Die Ausstellung ist vom 16. Mai bis zum 11. Juni während der Öffnungszeiten der Mediathek zu sehen. Der Eintritt ist frei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"