Niederrhein

Schicht im Schacht – was wird aus dem MSV und Schalke?

Livestream der Volksbank Niederrhein

Mit dem Volksbank Niederrhein Talk startet am 08. Januar 2021 von 19.00 – 20.30 Uhr ein neues Veranstaltungsformat der hiesigen Volksbank. Jeweils im Livestream werden unterschiedliche Themenfelder aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Sport

aufgegriffen, um sie intensiv mit Experten zu beleuchten und mit den Zuschauern interaktiv zu diskutieren.

Zum Auftakt geht es weder um Politik noch um Wirtschafts- oder Gesellschaftsfragen. PĂŒnktlich zum Start der Fußball-Bundesliga aus ihrer kĂŒrzesten Winterpause aller Zeiten wird die Situation in den Ligen analysiert und dabei ein ganz besonderer Blick auf die hiesigen Traditionsvereine Schalke 04 und MSV Duisburg gerichtet. Volksbank-Chef Guido Lohmann ist es gelungen, mit den beiden Fußball-Legenden Dietmar „Didi“ Schacht und Peter Neururer zwei echte Typen, Experten und zugleich

SympathietrĂ€ger des deutschen Profifußballs als TalkgĂ€ste zu gewinnen.

Didi Schacht hat in der Bundesliga sowohl beim MSV Duisburg wie auch beim FC Schalke gespielt und weder in seiner aktiven Zeit noch danach je ein Blatt vor den Mund genommen. Noch heute ist er wegen seiner kĂ€mpferischen Spielweise bei den Fans beider Vereine respektiert und beliebt. Didi Schacht wird auch aus seinem Buch „Der KĂ€mpfer – Schicht im Schacht“ lesen.

Peter Neururer hat als Trainer in der Bundesliga sowohl die Schalker, den MSV, Rot Weiss Essen und auch den VfL Bochum trainiert. Noch heute ist er regelmĂ€ĂŸig als Fußballexperte im DSF zu sehen und spricht dort wie von ihm gewohnt Klartext zu den aktuellen Fragen rund um den Fußball. Neben klaren Analysen und guten SprĂŒche in sicherlich kurzweiligen 90 Minuten werden auch wĂ€hrend der Sendung zwanzig

handsignierte BĂŒcher von Didi Schacht unter allen Zuschauern verlost.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und den Link zum Livestream gibt es auf der

Homepage der Volksbank www.volksbank-niederrhein.de.

Foto: Volksbank

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"