Niederrhein

Niederlande bittet: Keine Einkäufe am 3. Oktober

Die niederländen Städte entlang der Grenze haben bereits vor Tagen an die deutschen Nachbarn appelliert, auf einen Einkaufsbesuch am freien Feiertagssamstag am 3. Oktober zu verzichten. Sie fürchten Gedränge in ihren Innenstädten: Angesichts der angespannten Corona-Lage in den Niederlanden wollen die Verantwortlichen das Risiko nicht eingehen. Wenn das Verkehrsaufkommen zu hoch wird, wollen sie notfalls ihre Einkaufsstraßen sperren.

Foto: Symbolbild

 

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close