Moers

Mit Kufenspaß durch die Herbstferien

Längere Öffnungszeiten und Events in der ENNI Eiswelt

Moers. In den Herbstferien wird es wieder heiß auf dem Eis. Denn in der ENNI.Eiswelt gibt es in der schulfreien Zeit erweiterte Öffnungszeiten und zwei besondere Events für Kinder.Mit Kufenspaß durch die Herbstferien

So ist die Eissporthalle ab der kommenden Woche dienstags, mittwochs und donnerstags sowie samstags und sonntags jeweils von 10 bis 13:15 Uhr und von 13:45 bis 17 Uhr geöffnet. Dass es sich auf der Eisfläche der ENNI.Eiswelt gut feiern lässt, beweist auch in den Ferien die Eisdisko freitags von 17 bis 21 Uhr, die schon seit vielen Jahren Kufenflitzer aus der ganzen Region anlockt. Am Freitag, 16. Oktober, und am Freitag, 23. Oktober, laden die ENNI und der GSC Moers außerdem die Jüngsten aufs Eis ein.Mit Kufenspaß durch die Herbstferien

Jeweils zwischen 13 und 16 Uhr erwartet die Kids ein buntes Programm mit Eis-Polonaise, Eis-Tanz und Schneeballschlacht. Dabei liegt der Schwerpunkt am 16. Oktober auf Eishockey und am 23. Oktober auf Eiskunstlauf. Mit dabei sind auch „Enni“, das Maskottchen der ENNI-Unternehmensgruppe, und das GSC-Maskottchen. Für die passende Musik sorgt DJ Rainer Halm. „Trotz Corona wollen wir uns den Spaß in der ENNI Eiswelt nicht verderben lassen“, sagt Jürgen Kretschmer, Betriebsleiter der Eissporthalle, und weist darauf hin, dass auch hier wegen der Pandemie besondere Hygiene- und Abstandsregeln gelten.

Mehr Infos dazu gibt es auf www.enni.de. „Hier können unsere Gäste auch Online-Tickets für die ENNI Eiswelt buchen“, empfiehlt Kretschmer den Kufenflitzern, sich die Karten wegen der begrenzten Gästekapazität frühzeitig zu sichern.

Foto: Archiv LB

Zeige Mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close