Moers

Moers – Raub / Unbekannte schlagen 42-Jährigen und rauben seine Brusttasche / Polizei sucht weitere Zeugen

Moers (ots) – Am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr lief ein 42-jähriger Moerser
über den Ostring in Höhe Königlicher Hof, als auf ihn zwei Unbekannte zukamen.

Sie sprachen den Moerser zunächst an, dann schlug einer der beiden dem Mann ins
Gesicht und entriss ihm seine Brusttasche. In der Brusttasche befanden sich
Bargeld, ein Siemens Handy und ein Personalausweis.

Anschließend flüchteten die Männer in Richtung Feldstraße.

Passanten wurden auf die Auseinandersetzung aufmerksam, konnten die eigentliche
Tat jedoch nicht verhindern.

Beschreibung der Männer:

1. Person:

männlich, 18 – 19 Jahre alt, 180 cm groß, drahtiger Körperbau, schwarze Puma
Jacke, schwarze Jogginghose, schwarzes BaseCap nach hinten gedreht, schwarze
Turnschuhe der Firma NIKE oder PUMA mit Bunten Applikationen, leichter
drei-Tage-Bart, schwarze Brusttasche.

2. Person:

männlich, 17-18 Jahre alt, stabile Statur, dunkelblonde bis braune, mittellange
Haare, gelber Kapuzenpullover, schwarze Jacke, dunkelblaue Jeanshose.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Moers, Tel.: 02841 / 171-0.

Foto: Symbolbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"