Politik

Drei Schäfer und zwei weitere

Mit gleich fünf Kandidaten geht die Mittelstands- und Wirtschaftsunion der CDU-Moers in den Wahlkampf zur Kommunalwahl am 13. September. Dass dabei drei Kandidaten mit dem Namen Schäfer antreten, ist Zufall. Christian, Marc und Noel sind weder verwandt noch verschwägert.

Der wohl bekannteste der drei namengleichen Kandidaten ist Noel Schäfer. Der 25 Jahre alte Student bewegt sich in Moers auf mehreren Bühnen. Neben dem Vorsitz bei der MIT ist er Gründer einer Digitalagentur und hat Anfang des Jahres das viel beachtete Format TEDx nach Moers geholt.

Bei der Kommunalwahl geht der ideenreiche Macher und junge engagierte Moerser als Kandidat im Wahlkreis Scherpenberg/Asberg für die CDU ins Rennen.

Marc Schäfer beteiligt sich im Vorstand der MIT und engagiert sich zusätzlich in der Jungen Union in der Moerser Kommunalpolitik. Als Ratskandidat hat die CDU ihn für den Wahlkreis Westerbruch nominiert.

Christian Schäfer, selbständiger Unternehmer, hat die schwierige Aufgabe übernommen, im Wahlkreis Meerbeck für die CDU auf Stimmenfang zu gehen und das Ratsmandat in diesem Wahlkreis zu gewinnen.

Neben den drei „Schäfern“ bewerben sich noch zwei gestandene Vorstandsmitglieder der MIT um einen Platz im nächsten Moerser Stadtrat.

Jutta Gerwers-Hagedorn, Inhaberin der Moerser „Beauty Farm“, ist stellvertretende Vorsitzende der Mittelstands- und Wirtschaftsunion und langjähriges Mitglied im Rat der Stadt Moers. Sie kandidiert für den Wahlkreis Stadtmitte-Altstadt.

Rolf Unterwagner, Vorstandsmitglied der MIT und selbstständiger Orthopädiemechaniker-Meister ist ebenfalls Mitglied im aktuellen Rat der Stadt Moers und tritt im Wahlkreis Rheinkamper-Ring an, den er bei der Kommunalwahl am 13 .September wieder für die CDU gewinnen möchte.

Bildzeile:

Der Vorstand der MIT Moers (v.l.n.r. Rolf Unterwagner, Christian Schäfer, Jutta Gerwers-Hagedorn, Noel Schäfer, Elke Stiegen, Karl-Heinz Salzmann). Es fehlt: Marc Schäfer. Bild: LokaleBlicke, Mustafa Gülec

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close