Gesundheit

Diabetes frühzeitig erkennen und behandeln

Moers/Kamp-Lintfort. (pst) So können Betroffene Komplikationen der Zuckerkrankheit vorbeugen: In einem Gesundheitsforum der vhs Moers – Kamp-Lintfort spricht Stefanie Weiß vom St. Bernhard-Hospital (Foto: St. Bernhard-Hospital) über die Bedeutung, Diabetes frühzeitig zu erkennen und zu therapieren. So kann das Voranschreiten der Erkrankung verzögert oder sogar verhindert werden. Den Vortrag mit dem Titel „Diabetes mellitus – damit das zuckersüße Leben keinen bitteren Beigeschmack bekommt“ hält die Diabetologin am Donnerstag, 26. März, von 17 bis 19 Uhr im Diesterweg-Forum (Vinnstr. 40, Kamp-Lintfort).

 Infobox: Die vhs bittet um telefonische Platzreservierung unter 0 28 41 / 201 – 565. Mehr Informationen auch online auf www.vhs-moers.de.

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close