Moers

Vorverkauf für Auftritt von Markus Grimm hat begonnen

Moers. (pst) Eine Stimme, eine Gitarre und unzählige Geschichten: Für den Auftritt des prominenten Moerser Künstlers Markus Grimm (Foto: Kevin Lauderlein Photography) am Samstag, 8. August, 20 Uhr, im Schlossinnenhof (Kastell 9) gibt es ab sofort Karten. Eine Castingshow gewinnen, sich freischwimmen und über 15 Jahre später noch immer auf der Bühne stehen? Klingt nach einem Märchen, ist aber im Fall von Markus Grimm doch wahr. Das Multitalent präsentiert an dem Abend musikalische Erzählungen einer märchenhaften Karriere und den selbstironischen Beobachtungen am Wegesrand des Popzirkus. Zwischen Hund, Herd und Bühne – die Freiheit liegt dort wo man sie nicht vermutet. Begleitet wird das Programm von Manuel Demann an der Akustikgitarre. Was hat ein Plattpfirsich mit der Haltbarkeit einer Karriere gemeinsam und kann man sich mit den im TV erlernten Choreografien auch heute noch durchs Leben tanzen? Diesen und anderen Fragen geht Grimm in seinem Programm auf den Grund. Die Antwort kommt nicht nur in Liedern, sondern auch in Form von Worten zutage. Bei Regen wird die Veranstaltung des Grafschafter Museum ins Alte Landratsamt verlegt.

Infobox:
Karten gibt es im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro und 12 Euro ermäßigt im Grafschafter Museum (Reservierung unter 0 28 41 / 201-68200 oder per Mail an grafschafter-museum@moers.de) und Stadtinfo/Moers Marketing (Moers Marketing, Kirchstraße 27a/b, Telefon 0 28 41 / 88 22 6-0) (zuzüglich Vorverkaufsgebühren). Der Preis an der Abendkasse 18 Euro (15 Euro ermäßigt).

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close