Moers

Sommerakademie Reloaded‘ im Martinstift

Moers. (pst) Wiederhören macht Freude: Absolventinnen und Absolventen der Akademien des Moerser Musiksommers sind am Freitag, 11. Februar, 19.30 Uhr, im Kammermusiksaal der Moerser Musikschule (Filder Straße 125) zu erleben. Bereits um 18.45 Uhr findet eine Konzerteinführung statt. Die lange Tradition des Moerser Musiksommers für junge Künstlerinnen und Künstler hat dem Martinstift schon viele unvergessliche Konzertabende mit Talenten an der Schwelle zur großen Karriere beschert. Zu hören sind am 11. Februar virtuose Klaviermusik zu vier Händen mit dem Klavier-Duo Amalia Stefania Lina und Mark Kantorovic aus der Meisterklasse von Prof. Till Engel. Das Lied-Duo Katharina Fulda und Laura Pitz (Foto: privat) präsentiert an dem Abend berührende Schubert-Lieder. Beim Betreten der Räumlichkeiten bittet die Moerser Musikschule, eine Maske zu tragen und die Mindestabstände einzuhalten. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Konzert sind ein Impf- oder Genesenen-Nachweis (2G). Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden. Änderungen nach der jeweils gültigen Coronaschutzverordnung sind vorbehalten. 

Infobox:
Eintrittskarten sind im Vorverkauf zum Preis von 15 Euro in der Moerser Musikschule (Filder Straße 126, Telefon: 0 28 41 / 13 33) und bei der MoersMarketing GmbH, Kirchstraße 27 a/b, Te-lefon 0 28 41 / 88 22 60 (zuzüglich 8 Prozent Vorverkaufsgebühren), erhältlich. Der Vorverkauf endet am Donnerstag, 10. Februar, mit Geschäftsschluss. Restkarten gibt es ab 19 Uhr an der Abendkasse. Bis 18 Jahre ist der Eintritt frei. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"