Startseite Kamp-Lintfort Kultursommer 2021 in Kamp-Lintfort

Kultursommer 2021 in Kamp-Lintfort

von Lokale Blicke

Auch in diesem Sommer gibt es in Kamp-Lintfort ein vielfältiges kulturelles Angebot

Konzerte auf Höfen und in Bergbaukulisse, Picknicks im Park, Konzerte im Grünen, Open Air Kino, Straßentheater – auch Kamp-Lintfort profitiert vom Förderprogramm der Bundeskulturstiftung für den Neustart Kultur im Kultursommer 2021. Verteilt über das gesamte Stadtgebiet wird „Kultur für alle“ umsonst und draußen angeboten.

Programm-Highlights:

  • Picknick im Park, musikalische Unterhaltung und lockere Atmosphäre im Zechenpark für Familien am 22. August und 19. September 2021
  • Hofkonzerte – Auftakt auf dem Biolandhof Frohnenbruch am 28. August 2021 mit dem Oddgeier Berg Trio, ein weiteres Konzert ist in Planung
  • Konzert im Grünen für Jugendliche im Stephanswäldchen
  • Open Air Kino mit Musik, Bildern und Stimmen zum Bergbau am Informationszentrum Stadt und Bergbau
  • Straßentheater mit Walk acts und Kleinkunst in der Innenstadt
  • Konzerte im Schirrhof machten bereits im Juni 2021 den Auftakt

Auf der Halde Norddeutschland, mit Blick auf die Wir4-Städteregion, findet vom 12. bis 14. August 2021 ein buntes Programm aus Musik, Theater, Comedy und Lesungen statt. Lokale Bands, Literat*innen und Theatergruppen können sich in das Bühnenprogramm einbringen. Das Kulturbüro nimmt Anmeldungen hierzu gerne unter petra.niemoeller@kamp-lintfort.de entgegen.

Das Kultursommer 2021 Programm in Moers, Neukirchen-Vluyn, Rheinberg und Kamp-Lintfort ist unter www.2021.wir4kultur.de einzusehen. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert, daher lohnt es sich, die Website regelmäßig zu besuchen.

Bild: v.l.n.r.: Petra Niemöller, Jennifer Wachtendonk, Dr. Christoph Müllmann, Susanne Toussaint

Related Posts

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren Mehr lesen