Moers

Erfolg beim Bundeswettbewerb für Moerser Musikschüler 

Erfolg beim Bundeswettbewerb für Moerser Musikschüler 

Moers. (pst) Birte Goßen (Querflöte) und Eric Long (Klavier) haben die Moerser Musikschule beim diesjährigen Bundeswettbewerb ‚Jugend musiziert‘ Anfang Juni vertreten. In ihrer Altersgruppe waren sie eines von 61 Duos der Kategorie ‚ein Holzblasinstrument/Klavier‘, das sich auf den Weg nach Oldenburg in Niedersachsen gemacht haben. „Mit 22 Punkten haben sie sich einen tollen zweiten Preis erspielt“, freuen sich auch ihre Lehrkräfte Ulrike Schweinfurth und Florian Besten (Foto: privat). „Nach fast einem Jahr Vorbereitungszeit sehnen sich jetzt alle nach neuen Herausforderungen.“ 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"