Gesundheit

St. Irmgardis-Krankenhaus gründet„Kompetenzzentrum Geriatrie“

St. Irmgardis-Krankenhaus gründet„Kompetenzzentrum Geriatrie“

Wollen erste Anlaufstelle für Fragen zu älteren Menschen sein: Süchteln. Immer wieder sieht Hanns-Peter Klasen, Chefarzt der Klinik für Geriatrie…
Gemeinsam mit der Xantener Tafel

Gemeinsam mit der Xantener Tafel

DRK Kreisverband Niederrhein unterstützt Bedürftige mit Hygieneartikeln Wesel/Xanten. „Nicht jeder hat ausreichend Geld zur Verfügung, um seinen Lebensunterhalt zu bestreiten.…
Gabriele Hatzig und ihre Körper-Wiederherstellungs-Operationen

Gabriele Hatzig und ihre Körper-Wiederherstellungs-Operationen

Süchteln. Die „Corona-Zeit“ bedeutete für die Krankenhäuser Absagen und Verschiebungen von geplanten Operationen und Behandlungen. Das galt auch für das…
Neue Fassung der Coronaschutz-Verordnung ab 15. Juni 2020

Neue Fassung der Coronaschutz-Verordnung ab 15. Juni 2020

1. Veranstaltungen und Festveranstaltungen Veranstaltungen Veranstaltungen und Versammlungen mit bis zu 100 Personen sind unter Auflagen zu Abstands- und Schutzvorkehrungen…
Elternschule am St. Josef Krankenhaus öffnet schrittweise

Elternschule am St. Josef Krankenhaus öffnet schrittweise

Coronabedingt mussten seit Mitte März alle Kurse sowie die Stillgruppe in der Elternschule am St. Josef Krankenhaus abgesagt werden. Nun…
Neue Fassung der Corona-Schutzverordnung mit weiteren Erleichterungen gilt ab Montag

Neue Fassung der Corona-Schutzverordnung mit weiteren Erleichterungen gilt ab Montag

Die Landesregierung teilt mit: Ab Montag, 15. Juni 2020, treten in Nordrhein-Westfalen weitere Anpassungen der Corona-Schutzmaßnahmen in Kraft. Diese betreffen…
Kinogutscheine für den DRK in Xanten

Kinogutscheine für den DRK in Xanten

Anlässlich des Weltblutspendetags am 14. Juni hat das Deutsche Rote Kreuz in Xanten  von der Volksbank Niederrhein 150 Kinogutscheine für…
Krankenpflegeschülerinnen des St. Irmgardis-Krankenhaus erleben Alltag in Corona-Zeiten

Krankenpflegeschülerinnen des St. Irmgardis-Krankenhaus erleben Alltag in Corona-Zeiten

Süchteln. In den vergangenen neun Wochen hat sich die vertraute Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege gewandelt: Fernunterricht anstelle des…
Ein Triple für das St. Josef Krankenhaus

Ein Triple für das St. Josef Krankenhaus

Chronische Schmerzen und insbesondere chronische Rückenschmerzen sind längst zu einer Volkskrankheit geworden. Nach den Atemwegserkrankungen liegen diese an der Spitze…
Zur Fuß-Operation ins St. Elisabeth-Hospital

Zur Fuß-Operation ins St. Elisabeth-Hospital

Meerbusch-Lank. Manuela Edling sollte es sein – die Chirurgin, die nach dem rechten nun auch den linken Fuß von Franziska…
Welt-Kontinenz-Woche: Experten beraten am 17.6. am Telefon

Welt-Kontinenz-Woche: Experten beraten am 17.6. am Telefon

Zur Welt-Kontinenz-Woche bietet das Krankenhaus Bethanien  am Mi, 17. Juni eine Telefonsprechstunde an Anlässlich der Welt-Kontinenz-Woche vom 15. bis 21.…
Für einen starken Beckenboden

Für einen starken Beckenboden

1 ½ Jahre hat Therapeutin Johanna Franke die Schulbank gedrückt. Berufsbegleitend hat die Mitarbeiterin des Gesundheitszentrums Niederrhein eine Weiterbildung zur…
Gespräche und intensive Pflege

Gespräche und intensive Pflege

Meerbusch-Lank. Dass Schmerzpatienten besonders intensive Betreuung benötigen, das macht Larissa Schreurs im Gespräch schnell klar. „Ein Patient, der dauerhaft Schmerzen…
Am 2. Juni telefonisch Rede und Antwort

Am 2. Juni telefonisch Rede und Antwort

Meerbusch. Mehr als 2,2 Millionen Menschen in Deutschland leiden unter chronischen Schmerzen. Um Betroffenen zusätzliche Hilfestellung zu geben, beteiligen sich…
Umbenennung: Lungen- und Thoraxzentrum Nordrhein

Umbenennung: Lungen- und Thoraxzentrum Nordrhein

Um ihre überregionale Bedeutung auch im Namen zum Ausdruck zu bringen, schlossen sich die Lungenklinik und die Thoraxchirurgie des Krankenhauses…
Firma spendete Masken ans Krankenhaus Bethanien

Firma spendete Masken ans Krankenhaus Bethanien

250 Atemschutzmasken spendeten Gürkan Celik und Murat Alabas von der Firma A&C Kabelverlegung an das Krankenhaus Bethanien. „Mit der Spende…
Verbesserte Intensiv-Versorgung im St. Irmgardis-Krankenhaus

Verbesserte Intensiv-Versorgung im St. Irmgardis-Krankenhaus

Süchteln. Für Patienten, die sehr schwer erkrankt sind und während der Behandlung im St. Irmgardis-Krankenhaus auf der Intensiv-Station betreut werden,…
Geschäftsmann spendete für Kinderklinik

Geschäftsmann spendete für Kinderklinik

60 Stoffbeutel mit kleinen Präsenten übergab der Moerser Geschäftsmann Erdem Onat an die Kinderklinik des Bethanien Krankenhauses. „Wir möchten kranken…
Änderung der CoronaSchVO zum 16.05.2020

Änderung der CoronaSchVO zum 16.05.2020

Das Land NRW hat die Coronaschutzverordnung (CoronaSchVO) und dazugehörige Anlagen zum 16.05.2020 weiter angepasst. Anbei finden Sie die wichtigsten Änderungen:…
Freie Ärzteschaft: Corona-Pandemie entzaubert Telemedizin

Freie Ärzteschaft: Corona-Pandemie entzaubert Telemedizin

Essen (ots) Während in den vergangenen Wochen die Wartezimmer in manchen Arztpraxen fast leer blieben, gehen die Menschen nun wieder zum…
DITIB Gemeinden spenden an St. Josef

DITIB Gemeinden spenden an St. Josef

Unter dem Dachverband des DITIB (Türkisch Islamische Union der Anstalt für Religion e.V.) sind bundesweit 896 Ortsgemeinden vereint. Das Ziel…
St. Irmgardis-Krankenhaus blickt auf 400.000 Behandlungen

St. Irmgardis-Krankenhaus blickt auf 400.000 Behandlungen

Süchteln. Seit Einführung der Krankenhaus-EDV vor rund zehn Jahren konnten im St. Irmgardis-Krankenhaus Süchteln mittlerweile 400.000 Behandlungen durchgeführt werden. Helga…
DITIB-Gemeinden aus Moers übergaben Spende an Bethanien

DITIB-Gemeinden aus Moers übergaben Spende an Bethanien

Moers. Um ihren besonderen Dank und ihre Solidarität denjenigen gegenüber zum Ausdruck zu bringen, die sich derzeit im Dienst an…
5000 Corona-Schutzmasken für die Stadt Dortmund

5000 Corona-Schutzmasken für die Stadt Dortmund

Dortmunds Oberbürgermeister Ullrich Sierau freut sich über eine Spende von 5000 Corona-Schutzmasken. Am Montagmittag nahm der OB sie von Emine…
Fachweiterbildung abgeschlossen

Fachweiterbildung abgeschlossen

Karola Bruns, Mitarbeiterin im St. Josef Krankenhaus, freut sich den Abschluss ihrer Fachweiterbildung für den Operationsdienst. Am Bildungszentrum Niederrhein hat…
Telefonsprechstunde zu Inkontinenz

Telefonsprechstunde zu Inkontinenz

Ärztinnen und Ärzte verschiedener Fachrichtungen informieren am 13. Mai ab 18 Uhr bei einer vom Krankenhaus Bethanien organisierten Telefon-Sprechstunde über…
Viele Menschen scheuen derzeit notwendige medizinische Behandlungen              

Viele Menschen scheuen derzeit notwendige medizinische Behandlungen              

Süchteln. Mit großer Sorge betrachtet Dr. Ulrich Bauser, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin, Gastroenterologie und Onkologie des St. Irmgardis-Krankenhauses…
Ende der Krankschreibungen per Telefon gefährdet medizinisches Personal und Patienten

Ende der Krankschreibungen per Telefon gefährdet medizinisches Personal und Patienten

Essen (ots) Ab  Heute müssen Patienten mit einer leichten Erkrankung der oberen Atemwege wegen einer Krankschreibung wieder in die Arztpraxis gehen.…
Zur Stärkung und als Dankeschön

Zur Stärkung und als Dankeschön

Meerbusch / Düsseldorf. Zahlreiche Pakete des Unternehmens Teekanne überraschten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Meerbusch-Lanker St. Elisabeth-Hospitals. Ihr Inhalt: Hunderte…
Autolackiererei übergab Schutzmasken und Handschuhe für Bethanien

Autolackiererei übergab Schutzmasken und Handschuhe für Bethanien

Schutzmasken und Handschuhe für das Personal übergab jetzt Firmenchef Mike Püllen an das Bethanien Krankenhaus in Moers. Der Inhaber der…
Grenzüberschreitende Solidarität

Grenzüberschreitende Solidarität

34 Intensivbetten pro 100.000 Einwohner gibt es in der Bundesrepublik Deutschland. Unser niederländischer Nachbar kann nur 7 Intensivbetten auf 1.000…
Symptome während der Corona-Krise nicht verschleppen

Symptome während der Corona-Krise nicht verschleppen

Bei einer Telefonsprechstunde beantworten die Chefärzte und eine Sektionsleiterin des Krankenhauses Bethanien am kommenden Dienstag (7.4.) von 15 bis 16…
Beatmungsgeräte für Covid-19-Patienten gespendet

Beatmungsgeräte für Covid-19-Patienten gespendet

Zwei nicht mehr benötigte Geräte, die auch zu Hause für die Beatmung von Menschen mit chronischen Erkrankungen zum Einsatz kommen,…
Wir sind für Sie da!

Wir sind für Sie da!

Aufgrund der derzeitigen Corona-Krise sind die Kreißsaalführungen, die normalerweise jeden Monat im St. Josef Krankenhaus stattfinden, zur Zeit abgesagt. Wann…
St. Irmgardis: Erfolg einer deutlichen Botschaft

St. Irmgardis: Erfolg einer deutlichen Botschaft

Knapp 24 Stunden ist die Botschaft des Notaufnahme-Team des St. Irmgardis-Krankenhauses “Wir bleiben für euch da – bleibt ihr bitte…
Stadt Duisburg unterstützt die Duisburger Krankenhäuser

Stadt Duisburg unterstützt die Duisburger Krankenhäuser

Duisburg.Die Stadt bereitet sich weiter auf die Herausforderungen der Corona-Pandemie vor. Um einer steigenden Anzahl von Patienten weiter die gewohnt…
Corona-Virus: Was tun bei Quarantäne?

Corona-Virus: Was tun bei Quarantäne?

Quarantäne, also die befristete Isolation von Menschen, ist in der Corona-Krise das wichtigste Instrument, um die Verbreitung des Virus zu…
Diabetes frühzeitig erkennen und behandeln

Diabetes frühzeitig erkennen und behandeln

Moers/Kamp-Lintfort. (pst) So können Betroffene Komplikationen der Zuckerkrankheit vorbeugen: In einem Gesundheitsforum der vhs Moers – Kamp-Lintfort spricht Stefanie Weiß…
Frühlingsfit im Gesundheitszentrum Niederrhein

Frühlingsfit im Gesundheitszentrum Niederrhein

Die Gesundheitszentrum Niederrhein GmbH am St. Josef Krankenhaus startet im März ihre neuen Kursstaffeln. Diesmal nicht nur in Moers, sondern…
Chirurgie am St. Josef erneut ausgezeichnet

Chirurgie am St. Josef erneut ausgezeichnet

Dr. Marc Alexander Renter, Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, freut sich über die erneute Zertifizierung des Kompetenzzentrums für…
„Es tut überhaupt nicht weh“

„Es tut überhaupt nicht weh“

Süchteln. Die Entdeckung war ein Zufall: als Bernhard Henkel wieder einmal beim Sonntagskaffee in seinem Elternhaus war, musste sein Vater,…
Zwei Operationen in fünf Monaten notwendig

Zwei Operationen in fünf Monaten notwendig

Meerbusch-Lank. Eigentlich kam Irmtraut Krahnepuhl im Januar letzten Jahres nur zu einer Voruntersuchung ins St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank. Da sie starke…
Erster Verdachtsfall im Klinikum Niederrhein

Erster Verdachtsfall im Klinikum Niederrhein

Heute Vormittag wurden die ersten beiden Verdachtsfälle ins Klinikum Niederrhein, Standort evangelisches Klinikum Duisburg Nord, eingeliefert. Es handelt es sich…
Altweiber im St. Josef

Altweiber im St. Josef

Pünktlich um 11:11 Uhr in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im St. Josef: Stationsleitung Elisabeth Leiße bewaffnet sich mit…
St. Josef lädt ein

St. Josef lädt ein

Die Zahl der Darmkrebsneuerkrankungen im Jahr beträgt in Deutschland rund 60.000. Das Kolorektalkarzinom ist damit nach einer Statistik von Krebsexperten…
Mit viel Herz

Mit viel Herz

Kristin Wirtgen ist Maßschneiderin und gibt Nähkurse in der evangelischen Kirche in Scherpenberg. „Schon lange habe ich darüber nachgedacht, etwas…
Erfolgreiches Jahr für die Zentrale Notaufnahme

Erfolgreiches Jahr für die Zentrale Notaufnahme

Süchteln. Ein Jahr arbeiten die Ärzte und Pfleger der Zentralen Notaufnahme, kurz ZNA genannt, des St. Irmgardis-Krankenhauses als Team zusammen.…
Zusammenarbeit zwischen St. Irmgardis-Krankenhaus und Städtischem Krankenhaus Nettetal

Zusammenarbeit zwischen St. Irmgardis-Krankenhaus und Städtischem Krankenhaus Nettetal

Süchteln. „Wir wollen möglichst früh eine durchgängige Behandlungs­perspektive zum Wohle des älteren Patienten etablierten“, fasst Geriatrie-Chefarzt Hanns-Peter Klasen vom St.…
Hilfe beim Helfen

Hilfe beim Helfen

Der Alltag mit einem Menschen, der an Demenz erkrankt ist, ist sehr schwierig und anstrengend. Betroffene kommen oft an ihre…
„Meine Krankheit beeinträchtigt mich nicht“

„Meine Krankheit beeinträchtigt mich nicht“

Meerbusch-Lank. Als Myriam Olschewski durch die Tür des Rheinischen Rheuma-Zentrums des St. Elisabeth-Hospitals in Meerbusch-Lank kam, endete eine leidvolle Odyssee…
Back to top button
Close