Veranstaltung

„Bewegen hilft“ auch auf Ameland!

Dank der Unterstützung von “Bewegen hilft” unter Federführung des Volksbank-Vorstandsvorsitzenden Guido Lohmann können in diesem Jahr viele Kinder auch aus Moers und dem gesamten Kreis Wesel in ihren Ferienfreizeiten auf Ameland weiterhin mit den beliebten Bubble Balls, aufblasbaren Riesenbällen, spielen. “Erst der enorme ehrenamtliche Einsatz vieler Betreuer, Lagerleiter und Kochleute macht ein solches Ferienlager überhaupt möglich und offen für Kinder und Jugendliche aus allen Schichten unserer Gesellschaft“, freut sich Lohmann über “diese tollen sozialen Projekte, die vielen Kindern unvergessliche Urlaubserlebnisse ermöglichen.“ Karsten Weidisch, früherer Pfarrer in Moers und Leiter des Pastoralteams auf Ameland betont, dass “jenseits von Schule und Bewertungsdruck Kinder in den Ferienlagern einen Raum finden, sich unbeschwert und frei zu entfalten. Gemeinsames Lagerleben auf Ameland gelingt im wahrsten Sinne des Wortes spielerisch, egal wo du herkommst, wer du bist und was du kannst”, erläutert Weidisch. Die alten Bubble Balls waren in die Jahre gekommen und mussten ersetzt werden, da sie täglich, oftmals sogar in einer Morgen- und einer Nachmittagsschicht, über die gesamten Sommerferien von Ferienlagern „ausgeliehen“ und genutzt wurden. Insofern konnte dank der Unterstützung von „Bewegen hilft“ neue angeschafft werden. Den Kontakt zwischen Pastoralteam nebst angeschlossenem „Katholischen Ferienwerk Ameland e.V.“ und dem Verein „Bewegen hilft“ hatte der Moerser CDU-Fraktionsvorsitzende Ingo Brohl hergestellt. Die Moerser CDU und Brohl persönlich unterstützen Lohmann und “Bewegen hilft” vom ersten Tag an mit eigenen Sport- und Spendenaktionen. Am Donnerstag, 05.09.2019, ab 19.00 Uhr findet wieder das CDU-Jedermann-Bowling zu Gunsten von “Bewegen hilft 2019” im Sport- und Freizeitzentrum an der Filderstraße 143b, in 47447 Moers statt.

Bildunterschrift: „Inselpfarrer“ Karsten Weidisch und Ingo Brohl (CDU) freuen sich über den Einsatz der Bubble Balls im Ferienlager St. Marien Moers unter Leitung von Andreas Klaffki.

Foto:Privat

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close