Moers

Abfallfreies Osterfest

ENNI verschiebt Abfuhrtermine zu den Feiertagen

Die Abfallabfuhr läuft in Moers in diesen Tagen trotz der Einschränkungen durch die Corona-Pandemie für die Kunden reibungslos. Nun stehen die Ostertage vor der Tür, die die Abfuhrtermine auch in diesem Jahr durcheinanderwirbeln. So fährt die ENNI Stadt & Service (ENNI) in der Karwoche eine so genannte Vorverlegung und holt den Abfall in allen Bezirken einen Tag früher ab als üblich, in der Osterwoche kommen sie dagegen einen Tag später. „Problematisch sind in der ersten Woche vor allem jene Bezirke, die wir statt wie gewohnt am Montag bereits am Samstag zuvor anfahren“, weiß Ulrich Kempken, ENNI-Abteilungsleiter für Entsorgung und Reinigung, aus Erfahrung und bittet die Moerser um ihre Hilfe: „Damit keine Abfalltonnen ungeleert am Straßenrand stehen bleiben, lohnt sich ein Blick in den Abfallkalender, in dem alle Änderungen berücksichtigt sind.“ Der Kreislaufwirtschaftshof bleibt derweil wegen der Corona-Pandemie bis auf weiteres geschlossen. „Leider können wir derzeit auch nicht abschätzen, wann wir den Kwh wieder öffnen können“, bedauert Kempken.

Folgende Terminverschiebungen gibt es in der Karwoche: Die Tonnen in den Montagsbezirken leert die ENNI nicht am 6. April, sondern bereits am Samstag, 4. April. Die Dienstagsreviere fährt die ENNI bereits am Montag an. Auch an allen weiteren Tagen der Karwoche zieht sie die Leerungen um einen Tag vor. Nach Ostern hingegen verschiebt sich die Abfuhr wie gewohnt um einen Tag nach hinten. Weitere Informationen hierzu gibt es im Abfallkalender der ENNI. Wer den Erinnerungsdienst des elektronischen Abfallkalenders über www.enni.de abonniert, erhält per E-Mail die aktuellsten Abholtermine direkt auf den Bildschirm. Noch bequemer geht es für Smartphone-Besitzer über die App „NiederrheinApptuell“.

 

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Pressestelle der ENNI Stadt & Service Niederrhein

Katja Nießen

Rufnummer: 02841-104105

Fax: 02841-104111

 

Fotos: Lokale Blicke

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close