Moers

Volksbank schenkt Kindern im Krankenhaus Bethanien ein Lachen

Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann übergibt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Krankenhaus Bethanien eine großzügige Spende

Kuscheltiere, Bücher und Spielzeug – das sind Dinge, die Kinderaugen zum Leuchten bringen. Zwei große Kartons, gefüllt mit bunten Geschenken, übergab Volksbank-Vorstandsvorsitzender Guido Lohmann der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Krankenhaus Bethanien. „Wir möchten ein bisschen Farbe und Freude ins Krankenhaus bringen“, erklärte Guido Lohmann bei der Übergabe. „Gerade in der aktuellen Zeit und kurz vor den Feiertagen finden wir es besonders wichtig, den Kindern im Krankenhaus eine Freude zu machen“, so Guido Lohmann. Vorstand der Stiftung Bethanien Moers, Dr. Ralf Engels und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendheilkunde Dr. Michael Wallot nahmen die Präsente, die im Rahmen der Aktion „Herzenssache“ zusammengekommen sind, entgegen. „In dieser turbulenten Zeit freuen wir uns sehr, dass die Kinder auf diese Weise eine besondere Aufmerksamkeit erhalten. Vielen Dank an die Unterstützerinnen und Unterstützer der Volksbank“, dankte Dr. Ralf Engels.

Bildzeile:

Vorstand der Stiftung Bethanien Moers, Dr. Ralf Engels und Chefarzt der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, Dr. Michael Wallot nahmen die Spende vom Volksbank-Vorstandsvorsitzenden Guido Lohmann (Mitte) entgegen. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"