Reisen und Erleben

TUI reduziert im Wonnemonat Mai die Preise für Autoreisen

DEUTSCHLAND, ITALIEN, KROATIEN UND ÖSTERREICH MIT BIS ZU 20 PROZENT ERMÄSSI-GUN

Wer im Wonnemonat Mai die Feiertage für einen Kurztrip nutzen möchte oder generell plant, in der günstigen Vorsaisonzeit mit dem Auto zu verreisen, findet bei TUI zahlreiche preisreduzierte Angebote. Deutschlands führender Reiseveranstalter hat viele Hotels in den beliebtesten Autoreisezielen im Mai um bis zu 20 Prozent reduziert.

Deutschland:
Deutschlands größte Insel Rügen bietet Urlaubern mit ihrer landschaftlichen Vielfalt und dem mediterranen Flair der Seebäder einen Vorgeschmack auf den Sommer. Idealer Ausgangspunkt für Strandspaziergänge ist das Drei-Sterne-Hotel Xenia in Sellin. Das Hotel liegt in unmittelbarer Nähe des Wahrzeichens der Stadt – der Selliner Seebrücke. Drei Übernachtungen kosten bei eigener Anreise ab 108 Euro pro Person im Doppelzimmer inklusive Frühstück. Ein Kind bis zwölf Jahre wohnt kostenfrei.

Polnische Ostseeküste:
Mielno hat sich mit seiner Promenade und dem Ortskern in den letzten Jahren zu einem beliebten und renommierten Ostseebad entwickelt. Es liegt auf einer Landzunge zwischen der Ostsee und dem Jamunder See. Drei Übernachtungen im Drei-Sterne-Hotel Emocja Spa kosten im Familienzimmer für zwei Erwachsene und zwei Kinder bis sechs Jahre ab 232 Euro inklusive Frühstück bzw. 266 Euro inklusive Halbpension.

Österreich:
Das Salzburger Land bietet zu jeder Jahreszeit vielseitige und abwechslungsreiche Sehenswürdigkeiten sowie eine Vielzahl sportlicher Unternehmungen. Der Ferienpark Landal Rehrenberg ist optimaler Ausgangspunkt, um die Region zu entdecken. Drei Nächte in einer Ferienwohnung kosten für bis zu vier Personen bei eigener Anreise ab 161 Euro im Mai.

Italien:
Die italienische Adria mit ihren breiten Sandstränden und der guten Erreichbarkeit mit dem Auto erlebt derzeit eine Renaissance. Ein Trend der Region: Camping ohne eigenen Camper und Zelt. Das Dreieinhalb-Sterne Feriendorf Camping Spiaggia e Mare in Porto Garibaldi in der Emilia Romagna liegt am Strand und bietet „Mobile Homes“ mit dem Komfort einer Ferienwohnung, eine Poollandschaft sowie ein vielfältiges Programm. Eine Woche kostet bei eigener Anreise ab 226 Euro pro Person.

Kroatien:
Die Region um Zadar im nördlichsten Teil von Dalmatien ist mittlerweile eine absolute Trenddestination, denn sie besticht durch ihre Gegensätze, ist reich an historischem Erbe und schöner Natur. Beliebtes Familienhotel ist das Viereinhalb-Sterne-Hotel Best Family Falkensteiner Diadora in Zadar. Drei Übernachtungen im Familienzimmer kosten ab 189 Euro pro Erwachsenem mit Vollpension. Kinder bis sechs Jahre wohnen und speisen kostenfrei.

Information und Buchung in allen Reisebüros mit dem TUI Zeichen oder unter www.tui.com/autoreisen.

Zeige Mehr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button