Reisen und Erleben

NIKI baut Crew-Base in Düsseldorf auf

NIKI plant den Aufbau einer Crewbasis am Flughafenstandort Düsseldorf. Bis zum Herbst 2017 soll der Aufbau der ersten NIKI Crew Basis in Deutschland abgeschlossen sein. Mittlerweile wurden bereits acht Flugzeuge des Typs Airbus A-321 in Düsseldorf stationiert. Bis zum Herbst sollen dann bis zu 300 Flugbegleiter und Piloten ihre Homebase in Düsseldorf haben.

Der schrittweise Aufbau einer Crewbasis ist ein weiterer wichtiger Schritt für NIKI auf dem Weg zu Deutschlands Ferienflieger Nummer eins.

Düsseldorf ist für NIKI der wichtigste Flughafen in Deutschland. Die Wartung der stationierten NIKI Flugzeuge wird künftig direkt in Düsseldorf von der airberlin technik durchgeführt. Damit wird eine schnellere Wartung gewährleistet, was auch die Prozesse im operativen Bereich erheblich verkürzt. Dies ermöglicht es NIKI in ihrem täglichen Flugbetrieb noch flexibler zu agieren und Gäste bequem und pünktlich an ihr Ziel zu bringen.

NIKI Geschäftsführer Oliver Lackmann zur positiven Entwicklung: „Wir freuen uns über den Ausbau der Station Düsseldorf. Die Rheinmetropole liegt mitten im Herzen der Wirtschaftsregion Rhein-Ruhr und ist für NIKI ein bedeutender Markt mit viel Potenzial. NIKI ist aus dem Stand bereits jetzt die drittgrößte Fluggesellschaft am Flughafen Düsseldorf.“

„Die NIKI hat in Düsseldorf die touristischen Warmwasserziele der airberlin nahtlos übernommen. Somit bleiben diese Angebote für die Fluggäste am Standort in einem attraktiven Produkt bestehen“, betont Michael Hanné, Geschäftsführer des Düsseldorfer Airports.

NIKI fliegt ab Düsseldorf mehrmals täglich direkt nach Palma de Mallorca, dem zweiten NIKI Drehkreuz in Spanien. Zudem erreicht man mit NIKI mehrmals pro Woche die schönsten spanischen Sonnenziele Malaga, Alicante und Ibiza. Regelmäßige Verbindungen bietet die Airline im Sommer 2017 ab Düsseldorf auch nach Faro an der Algarve sowie Funchal auf Madeira und klassischen griechischen Urlaubsinseln wie Rhodos, Heraklion, Kos und Samos. Auch auf die Kanarischen Inseln Fuerteventura, Lanzarote, Gran Canaria, Teneriffa und La Palma fliegt man mit NIKI nonstop ab Düsseldorf.

Teilnehmer des NIKI und airberlin Vielfliegerprogramms sammeln wertvolle topbonus Meilen. Alle Flüge sind online auf flyniki.com oder airberlin.com buchbar.

Über NIKI

NIKI ist der Ferienflieger Nummer 1 im deutschsprachigen Raum. Mit Beginn des Sommerflugplans 2017 bietet NIKI ihren Passagieren eine große Auswahl an Flügen zu den beliebtesten europäischen Urlaubsdestinationen in Spanien, Portugal, Griechenland, Kroatien, Malta an. Die Sonnenziele werden ab 21 Flughäfen in Deutschland, Österreich und der Schweiz bedient.

Zeige Mehr

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button