Moers

Impfgelegenheit im Rathaus schließt

Moers. (pst) Die Impfgelegenheit im Rathaus schließt ab sofort. Hintergrund ist der ausgelaufene Mietvertrag und das abnehmende Interesse an dem Angebot. „Trotz der Schließung ist sehr erfreulich, dass wir über Monate verschiedene Impfgelegenheit an dieser Stelle anbieten konnten und somit einen weiteren aktiven Beitrag in der Pandemie geleistet haben“, erläutert Sinan Aydin, Leiter des Fachdienste Ordnung der Stadt Moers. Die Praxis übernimmt aber die Corona-Testungen der geflüchteten Menschen aus der Ukraine in den städtischen Unterkünften.

Foto: Symbolbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"