Kamp-Lintfort

Freiwillige Feuerwehr Kamp-Lintfort nimmt am Leistungsnachweis teil

Freiwillige Feuerwehr Kamp-Lintfort nimmt am Leistungsnachweis teil

Drei Strahlrohre zur Brandbekämpfung eingesetzt

Kenntnisse vertiefen, Schnelligkeit erhöhen und Steigerung der körperlichen Leistungsfähigkeit gehören zum Zweck des jährlichen Leistungsnachweises des Verbands der Feuerwehren in NRW. Die Löscheinheiten Kamp, Hoerstgen und Saalhoff stellten jetzt zwei Gruppen zusammen und fuhren zur Leistungsabnahme nach Dinslaken. Im Kreis Wesel hatte die Feuerwehr Dinslaken die zentrale Durchführung der Prüfungen übernommen.


Die Vornahme eines Löschangriffs, schriftliche Beantwortung von Fragen, Anlegen von Knoten und Stichen und ein Staffellauf im sportlichen Teil haben die Feuerwehren unter der Bewertung der Schiedsrichter zu absolvieren. Alle Disziplinen wurden von den Kamp-Lintforter Einsatzkräften erfolgreich absolviert.

Freiwillige Feuerwehr Kamp-Lintfort nimmt am Leistungsnachweis teil

„Es hat wieder sehr viel Spaß gemacht, dabei zu sein – eine tolle Teamarbeit!“, freut sich Ulrich Pullich-Arzt der Löscheinheit Saalhoff, der in diesem Jahr als Anerkennung für die 30. Teilnahme das Leistungsabzeichen der Sonderstufe in Gold erhalten hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"