Veranstaltung

Enger Spinalkanal – was tun?

Die Enge des Rückenmarkkanals ist häufig verschleißbedingt. Ziel

einer konservativen Behandlung ist es, Beweglichkeit zu erhalten

und Lebensqualität zu gewinnen.

 

Im Vortrag klärt Chefarzt Dr. Florian Danckwerth umfassend über

Krankheitsbild und Therapie-Möglichkeiten auf. Natürlich steht er im
Anschluss auch für individuelle Fragen zur Verfügung.

 

 

Termin:           Dienstag, 9. April 2019 18:00 Uhr

Referenten:      Dr. FlorianDanckwerth

ChefarztKlinikfür Konservative Orthopädie und Schmerzklinik
am St. Elisabeth-Hospital Meerbusch-Lank

 

 

Ort:                  St. Elisabeth-Hospital

Hauptstraße 74-76

40668 Meerbusch- Lank

Schulungsraum UG

 

Die Vortragsveranstaltung ist kostenfrei.
Telefonische Anmeldung unter 02150/917-0 erbeten.

www.rrz-meerbusch.de

Foto Jochen Rolfes

 

Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close