Startseite Niederrhein DRK Kreisverband Niederrhein gratuliert zum 100. Geburtstag:

DRK Kreisverband Niederrhein gratuliert zum 100. Geburtstag:

von LokaleBlicke

Kreis Wesel / Rheinberg. Antonie Klinge aus Rheinberg hatte Grund zur Freude: Sie wurde am 30. März 100 Jahre alt. Mit einem großen Blumenstrauß gratulierte ihr Sandra Karlsson-Schulz, stellvertretende Abteilungsleiterin Hausnotruf des DRK Kreisverbands Niederrhein, zu ihrem Ehrentag.
„Ich habe immer gearbeitet, das hat Körper und Geist fit gehalten“, erzählt die Jubilarin, die lange Jahre mit ihrem Mann einen Getränkefachgroßhandel betrieben hat. Antonie Klinge hat seit über 20 Jahren einen DRK Hausnotruf, seit drei Jahren wird sie vom DRK Kreisverband Wesel betreut. So ist sie in einem Notfall nur einen Knopfdruck von der Hilfe entfernt. „Mit dem Hausnotruf fühle ich sicher“, sagt sie.
Bildunterschrift:
Sandra Karlsson-Schulz, vom Hausnotruf des DRK Kreisverbands Niederrhein, gratuliert Antonie Klinge zum 100. Geburtstag.
Foto: DRK Kreisverband Niederrhein
 

Related Posts

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Erlebnis zu verbessern. Wir gehen davon aus, dass Sie damit einverstanden sind, aber Sie können sich abmelden, wenn Sie möchten. Akzeptieren Mehr lesen