Unternehmen

DLG vergibt „Preis für langfristige Produktqualität“: Zum elften Mal wird die Handwerksbäckerei Büsch ausgezeichnet

DLG vergibt „Preis für langfristige Produktqualität“: Zum elften Mal wird die Handwerksbäckerei Büsch ausgezeichnet

Kamp-Lintfort. Zum elften Mal in Folge wurde die Handwerksbäckerei Büsch mit dem  „Preis für langjährige Produktqualität“ der Deutschen Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) geehrt. Die Unternehmensauszeichnung steht für konsequentes Qualitätsstreben und wird nur vergeben, wenn Lebensmittel mindestens fünf Jahre regelmäßig und erfolgreich von der DLG getestet wurden.

Anerkennung für alle Mitarbeiter

„Wir freuen uns, dass unser hoher Anspruch an die Qualität unserer Produkte von neutraler Seite bestätigt worden ist. Die Auszeichnung für langfristige Produktqualität ist eine Anerkennung für alle Mitarbeiter unserer Bäckerei“, freut sich Geschäftsführer, Bäckermeister und Brot-Sommelier Norbert Büsch. „Dass wir den Preis nun schon zum elften Mal in Folge erhalten haben, ist ein ganz großes Lob“, strahlt auch Geschäftsführer Dirk Jonack.

Interne und externe Kontrollen

Denn Qualität ist der Maßstab für die Produkte der Handwerksbäckerei Büsch. Ein Maßstab, der seit 35 Jahren gilt. Diese Qualität ist überprüfbar und bietet Verbrauchern Unterstützung bei ihren Kaufentscheidungen. Zusätzlich zur internen Qualitätskontrolle lässt das Unternehmen seine Produkte freiwillig extern durch Sachverständige der DLG kontrollieren.

Eigene Qualitätsstrategie

Um das Qualitätsstreben von Unternehmen zu fördern, vergibt die DLG den „Preis für langjährige Produktqualität“. „Die Preisträger dokumentieren damit ihre Qualitätsstrategie als eindeutiges Versprechen zu konsequenter Qualitätssicherung und -weiterentwicklung“, unterstreicht DLG-Präsident Hubertus Paetow.

Strenge Kriterien

Unternehmen müssen fünf Jahre in Folge an den Internationalen Qualitätsprüfungen der DLG teilnehmen und pro Prämierungsjahr mindestens drei Prämierungen erzielen. Ab dem fünften erfolgreichen Teilnahmejahr wird der Betrieb mit dem „Preis für langjährige Produktqualität“ ausgezeichnet. Nimmt ein Hersteller in einem Jahr nicht teil oder erreicht er nicht die erforderliche Anzahl an Prämierungen, verliert er seinen Anspruch auf die Auszeichnung.

Bildunterschrift:

Die beiden Büsch-Geschäftsführer Norbert Büsch und Dirk Jonack (r.). freuen sich gemeinsam mit Bäckerei-Fachverkäuferin Christina Pötter über die DLG-Auszeichnung für langfristige Produktqualität, die sie zum 11. Mal in Folge erhalten haben.                                        

Foto: Baum-Kommunikation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"