Moers

Beethovenabend

am 10. Oktober zur Eröffnung des 13. Meisterkurses

Moers. (pst) In Zusammenarbeit mit der Moerser Musikschule findet in diesem Jahr zum 13. Mal ein Meisterkurs für junge Pianistinnen und Pianisten statt.Beethovenabend

Die renommierten Dozenten sind Professor Josef Anton Scherrer und Professor Manfred Aust. Eröffnet wird der Meisterkurs mit einem Klavierabend am Samstag, 10. Oktober, um 20 Uhr im Kammermusiksaal Martinstift (Filder Straße 126). Mit den „Sechs Bagatellen“ op. 126 und der Sonate As-Dur op. 110 von Ludwig van Beethoven stellen sich die beiden Dozenten dem Publikum sowie ihren Meisterschülerinnen und –schülern vor.

Am Samstag, 17. Oktober, um 11 Uhr, findet das Abschlusskonzert statt. Dann zeigen die jungen Künstlerinnen und Künstler, was sie in den zurückliegenden Wochen gelernt haben. „Mich freut es besonders, dass sich vier Schülerinnen und Schüler der Moerser Musikschule angemeldet haben“, erläutert Schulleiter Georg Kresimon.

Regelmäßige internationale Meisterkurse
Josef Anton Scherrer lehrte als Professor für Klavier an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Dort war er auch Dekan. Er gibt regelmäßig internationale Meisterkurse in Deutschland, Polen, Japan und China. Zahlreiche seiner jungen Schüler und Studenten sind mit Stipendien sowie Preisen bei nationalen und internationalen Wettbewerben ausgezeichnet worden. Manfred Aust studierte Klavier unter anderem bei Josef Anton Scherrer. Er war Stipendiat der Studienstiftung des deutschen Volkes und wurde 2004 im Alter von 28 Jahren Professor für Klavier und Klavierdidaktik an der Musikhochschule in Lübeck. Zusätzlich zu einer vielfältigen Konzerttätigkeit im In- und Ausland gibt er regelmäßig Kurse für Studierende, aber auch für junge Schüler.Beethovenabend 

Infobox:
Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Interessierte müssen sich vorab im Sekretariat der Musikschule anmelden unter Telefon 0 28 41 / 1333 oder per E-Mail an moerser.musikschule@moers.de, um die laut Coronaschutzverordnung vorgeschriebene Kontaktverfolgung möglich zu machen. In der Woche ab dem 12. Oktober ist es zudem möglich, dem Unterricht als Zuhörer/in beizuwohnen. Eine Anmeldung ist auch hier erforderlich.Beethovenabend 

Foto: Symbolbild

 

Infobox:
Der Eintritt zu den Konzerten ist frei. Interessierte müssen sich vorab im Sekretariat der Musikschule anmelden unter Telefon 0 28 41 / 1333 oder per E-Mail an moerser.musikschule@moers.de, um die laut Coronaschutzverordnung vorgeschriebene Kontaktverfolgung möglich zu machen. In der Woche ab dem 12. Oktober ist es zudem möglich, dem Unterricht als Zuhörer/in beizuwohnen. Eine Anmeldung ist auch hier erforderlich.Beethovenabend 

Zeige Mehr

In Verbindung stehende Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close