Duisburg

Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Duisburg

Aktuelle Zahlen (Stand 13. Oktober 2020, 20 Uhr)

Insgesamt haben sich in Duisburg in Summe 3309 Personen mit dem Coronavirus infiziert. 73 Personen sind verstorben..Aktuelle Informationen zum Coronavirus in Duisburg

2.935 Personen sind wieder genesen, so dass es aktuell 301 Infizierte in der Stadt gibt.
Insgesamt wurden 58.115 Corona-Tests durchgefĂŒhrt.

Der aktuelle Inzidenzwert betrÀgt 55,5.

Statement von OberbĂŒrgermeister Sören Link

“Das Virus lĂ€sst uns nicht die Zeit, mit zwingend erforderlichen Maßnahmen noch Wochen zu warten. Ich fordere die Landesregierung eindringlich auf, das Tempo ihres Krisenmanagements endlich der tatsĂ€chlichen Pandemiesituation anzupassen.

Es ist doch völlig widersinnig, dass es noch immer möglich ist, mit riesigen Feiern in NachbarstĂ€dte auszuweichen, nur weil diese derzeit den Inzidenzwert noch nicht ĂŒberschreiten. Als wenn KrisenbewĂ€ltigung in Pandemiezeiten an Stadtgrenzen aufhören könnte! Die Lebenswirklichkeit im Ruhrgebiet sieht anders aus.

Und: die EinschrĂ€nkungen mĂŒssen verstĂ€ndlich kommuniziert werden, wenn in der Bevölkerung Akzeptanz geschaffen werden soll. Warum wurde von der Landesregierung eine Sperrstunde angeordnet, ohne fĂŒr alle verbindliche Zeiten vorzugeben? Da so ein weiterer Flickenteppich entsteht, wird das Akzeptanzproblem vieler BĂŒrgerinnen und BĂŒrger weiter verschĂ€rft. Dem gilt es schnell entgegenzuwirken.”

Bitte beachten:
Jeder kann mithelfen, die Verbreitung zu verlangsamen. SchĂŒtzen Sie sich und andere, indem Sie die bekannten Hygienehinweise anwenden. Außerdem können Sie die offizielle deutsche Corona-Warn-App nutzen: Sie hilft festzustellen, ob Sie in Kontakt mit einer infizierten Person geraten sind und daraus ein Ansteckungsrisiko entstehen kann. So können Infektionsketten schneller unterbrochen werden. Die App ist ein Angebot der Bundesregierung. Download und Nutzung der App sind freiwillig. Sie ist kostenlos im App Store und bei Google Play zum Download erhĂ€ltlich. Mehr Infos unter https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/corona-warn-app. Herzlichen Dank fĂŒr Ihre UnterstĂŒtzung!

Zeige Mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

SchaltflĂ€che "ZurĂŒck zum Anfang"