Feuerwehr

Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus – Sieben Leichtverletzte  

Moers (ots) – Am Freitag, den 03.02.2017, gegen 03.00 Uhr, kam es
im Bereich der Hadrianstr./Asberger Str. zu einem Wohnungsbrand in
einem Mehrfamilienhaus. Zu dem Brand kam es in der Erdgeschosswohnung
einer 79-jährigen Hausbewohnerin. Da das Treppenhaus stark verraucht
war, mussten einige Hausbewohner über die Drehleiter der Feuerwehr
gerettet werden. Durch die Rauchgase wurden insgesamt 7 Personen
leichtverletzt und zur Kontrolle in umliegende Krankenhäuser
eingeliefert. Durch den Brand entstand ein Sachschaden in Höhe von
ca. 100.000EUR. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.
Zeige Mehr

Schreiben Sie einen Kommentar

Back to top button
Close