Veranstaltung

Einmal morden ist nicht genug

Irene Scharenberg, Autorin der Ruhrgebietskrimis rund um Ermittler Wilfried Pielkötter aus Duisburg, wird am 13. November ihre Premierenlesung zum 2020 erschienenen Buch: „Einmal morden ist nicht genug“ bei uns in der Werkstatt Meerbeck durchführen. 

Können Sie uns hierzu eine Pressemeldung veröffentlichen? Zudem ist es eine Premieren-Lesung – wir würden uns sehr über Ihre journalistische Begleitung unseres Krimi-Salons freuen. 

Herbstzeit – Krimizeit! Die Werkstatt Meerbeck lädt ein in den Krimi-Salon mit der famosen Autorin Irene Scharenberg aus Meerbeck. Sie wird uns gemeinsam mit Kommissar Wilfried Pielkötter, Ermittler aus Duisburg, wieder einmal die dunklen Seiten der Menschen offenlegen in ihrer uns so lieb gewordenen fröhlich-skurrilen Erzählweise. Scharenberg liest aus ihrem 2020 veröffentlichen Buch „Einmal morden ist nicht genug“, und freut sich, das Buch in der Premierenlesung endlich persönlich der Öffentlichkeit vorstellen zu können. Samstag, 13.11.2021, 15 Uhr, Werkstatt Meerbeck, Zwickauerstraße 16, 47443 Moers. Der Eintritt ist frei, es gilt die 3G-Regel.

Anmeldung erforderlich unter 0151 701 53 699 und anja.reutlinger@t-online.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"