Termine

Einladung zur Diskussionsveranstaltung “Mehrsprachigkeit in der Kita und Schule – Anerkennung von Fachkräften mit ausländischen Abschlüssen“

Sozialdemokratische Partei Deutschlands Unterbezirk Essen AG Migration und Vielfalt lädt  zur Diskussionsveranstaltung “Mehrsprachigkeit in der Kita und Schule – Anerkennung von Fachkräften mit ausländischen Abschlüssen“ ein. Die Arbeitsgemeinschaft Migration und Vielfalt der SPD Essen nimmt die Migrationsbewegungen der vergangenen Jahre zum Anlass, mit einer Expertenrunde bildungspolitische Erkenntnisse darüber zu gewinnen: ausländischen Abschluss haben, die Möglichkeit bietet in Kitas arbeiten zu können Grundschulen oder den Herkunftssprachenunterricht für zweisprachige Bildung nutzbar machen kann. Inwieweit das Land NRW sich der Thematik annimmt, Fachkräften, die z.B. einen – und wie das Land NRW ausländische Abschlüsse mittelfristig für zweisprachige – Das Podium: Frau Britta Altenkamp, Mitglied des Landtages NRW Frau Dagmar Friedrich, Leitende Ministerialrätin im Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW Frau Angelika Hillebrand-Bittner, Leitende Regierungsschuldirektorin, Bezirksregierung Düsseldorf Frau Prof. Dr. Weiß, Vertreterin Elterninitative Zweisprachigkeit in der frühen Bildung Die Veranstaltung findet am  27. Oktober 2016 um 18.00 Uhr im Rathaus Essen, Raum 2.20, statt.

Die Organisatoren freuen sich auf Ihre Teilnahme mit der bitte um die Anmeldung bis zum 25. Oktober 2016 unter info@spd-essen.de

 

 

Zeige Mehr
Back to top button
Close